Register
Notebookcheck

Autor Thema: Sony Vaio SV-F11N1L2EP  (Gelesen 26355 mal)

Pandrea

  • Gast
Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« am: Februar 05, 2014, 20:55:15 »
Mich interessiert das 11 Zoll Gerät dieser Serie (Sony Vaio SV-F11N1L2EP). Problem ist: der hat nur einen Intel Celeron mit 1,9 GHz – kann mir jemand eine Einschätzung geben, wie gut/schlecht ein Celeron gegenüber den i-Cores ist? Sollte man in so etwas heutzutage noch sein Geld stecken oder spielt das keine Rolle?

Danke für die Antworten!

P.S.: Weiß man, ob die Geräte mit Office inkl. Lizenz ausgeliefert werden?

chankoedo

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 370
  • Karma: +12/-0
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #1 am: Februar 05, 2014, 20:58:27 »
Hallo, der verbaute Prozessor ist etwas stärker als jener im Medion (http://www.notebookcheck.com/Test-Medion-Akoya-P2211T-MD98602-Convertible.108989.0.html)

Also etwa auf dem Niveau eines Atom 3740/3770! Problem: er verbraucht mehr (zumindest im Medion) als die eben genannten Atom-CPUs, deshalb wird die Akkulaufzeit vermutlich auch geringer sein (bis 5h laut offiziellen Angaben)!

Und nein, es ist nur die Trial Version vorab dabei!
« Letzte Änderung: Februar 05, 2014, 21:00:25 von chankoedo »

Pandrea

  • Gast
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #2 am: Februar 05, 2014, 21:30:57 »
Okay, Danke für die Info! Hatte befürchtet, dass "Celeron" synonym wie "Alter Prozessor" zu verstehen ist. Bin diesbezüglich leider nicht so auf dem Laufenden. :-/

Bisschen mehr Stromverbrauch ist nicht so schlimm, möchte den Rechner hauptsächlich für Word, Internet und zum Musik-Hören verwenden. Kein Photoshop, keine aktuellen Spiele. Insofern dürfte mich der kleinere Prozessor nicht stören.

Also, Danke nochmal!


chankoedo

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 370
  • Karma: +12/-0
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #3 am: Februar 05, 2014, 21:41:02 »
tabtech.de wird nächste Woche aller Voraussicht einen Test zu diesem Convertible veröffentlichen! Der sollte einige Fragen klären!

Und nein, der Prozessor ist nicht alt, nur hätte ich aufgrund des Verbrauchs lieber ne herkömmliche Atom-CPU gesehen.

Das Tablet kommt ja auch mit einem Lüfter daher, bislang hat das kein Atom-Tablet nötig gehabt...


Pandrea

  • Gast
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #4 am: Februar 05, 2014, 21:46:59 »
Gut, okay. Eine Frage noch: Bei Sony direkt kann man sich den Rechner konfigurieren und den Prozessor aufrüsten – also auf den schnelleren Pentium umsteigen (Bin mir jetzt nicht sicher, ob das eine Atom-CPU wäre). Aber am Lüfter würde das ja dann auch nichts ändern, oder?

chankoedo

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 370
  • Karma: +12/-0
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #5 am: Februar 05, 2014, 22:01:30 »
Sind alles Bay-Trail-CPUs. Denke nicht dass sich was am Lüfter ändert.

Und wenn du bei Sony bestellst, dann mach das über den Education Store. Bekommst dort ordentlich Rabatte!

Pandrea

  • Gast
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #6 am: Februar 05, 2014, 22:02:57 »
Bestens! Danke vielmals für die Unterstützung!

chankoedo

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 370
  • Karma: +12/-0
Re: Sony Vaio SV-F11N1L2EP
« Antwort #7 am: Februar 08, 2014, 10:24:28 »

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska