News:

Willkommen im Notebookcheck.com Forum! Hier können sie über alle unsere Artikel und allgemein über Notebook relevante Dinge disuktieren. Viel Spass!

Main Menu

Die Samsung Galaxy Watch5 und die Galaxy Watch5 Pro laden nicht annähernd so schnell wie beworben

Started by Redaktion, August 19, 2022, 11:15:00

Previous topic - Next topic

Redaktion

Die Samsung Galaxy Watch5 bietet eine neue Schnellladefunktion, die es Nutzern erlauben soll, die Smartwatch in 30 Minuten auf 45 Prozent aufzuladen. Ein Test zeigt nun, dass diese Angabe in der Praxis kaum zu erreichen sein dürfte. Nutzer sollten sich auf längere Ladevorgänge einstellen.

https://www.notebookcheck.com/Die-Samsung-Galaxy-Watch5-und-die-Galaxy-Watch5-Pro-laden-nicht-annaehernd-so-schnell-wie-beworben.641427.0.html

Bolldude

Ich habe vor ein paar Tagen, da ich genervt war von der langen Ladezeit meiner Galaxy Watch 4, nach einem schnelleren Weg zu laden gesucht.
Auf Reddit stieß ich dann auf folgenden und von mir selbst mehrfach getesteten Trick, den wie ich finde, jeder kennen sollte.
Wenn man die Uhr während des Ladens mit einem kleinen Ventilator belüftet, lädt sie circa doppelt so schnell.
Das heißt sie ist in etwas über einer Stunde voll, anstelle von etwas über zwei Stunden.
Der Grund dafür, laut Reddit ist, dass die Ladeleistung wegen der entstehenden Hitze durch die Induktion gedrosselt ist.
Durch einen kleinen Handventilator oder nen USB Ventilator beschleunigt man den Ladevorgang enorm. 😄

Andreas Tillmanns

Ja die Hersteller geben immer die Laborwerte an....bei 10 Grad und frische Luft Schaft das Ladegerät das auch aber realistisch sind die nie ..und wenn man Appel sieht die immer ein Wind um ihre Smartphones macht 120 HZ Display das neueste von neuesten.
Ja bei Appel Samsung hat das schon 5 Jahre aber Appel halt technisch wie ein Nokia 6600 aber einen auf Technikgigant machen..

Touch

Wenn es nichts zu berichten gibt, macht man ein riesen Fass auf, weil 5% fehlen..  und gibt den Trollen und Fanboys "gegnerischer" Hersteller Futter. Albern das ganze.

Josef Klabuschnig

Kann ich nicht bestätigen.
(5 Pro)

Gestern abend mit 14% Ladung ins Schnellladegerät gesteckt.
Nach 30 Minuten ca. 57%, nach 1 Stunde ca. 78%, nach 90 Minuten
war der Akku voll.

3 x geladen, immer bestätigt.

Ca. 48 Stunden Laufzeit von 100% nach ca. 15% bei ca. 3 Stunden GPS und einigen anderen Spielereien.

Erst selbst testen, dann schimpfen

Die angekündigten 3 Tage Laufzeit sehe ich noch nicht, vielleicht muss der Akku noch lernen

DrDOHC

Ich hab die Watch 5 Pro, kein LTE.

Faktisch komme ich 3,5-4 Tage damit Rum. GPS nutze ich kaum bis nicht, ab und zu zum Navigieren. Puls wird regelmäßig gemessen, Stress nicht.

Auch always on ist aus, habe meine alte Huawei Classic auch so verwendet. Da ich viel Bewegungen mache, die das Display permanent Aktivieren, hab ich auch das aus.

So komme ich mit Spotify, Schlaftracking und sowas gut durch 3 Tage durch. ;)

Und Ja, ich hab die Pro nur geholt weil Saphirglas und mit höherem Rand. Hatte die Classic auch und das musste wieder sein.

Quick Reply

Name:
Email:
Verification:
Please leave this box empty:

Shortcuts: ALT+S post or ALT+P preview