Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Xiaomi präsentiert das Mi Notebook Ultra und Mi Notebook Pro mit Metallgehäuse  (Gelesen 523 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 102216
  • Karma: +52/-8
Xiaomi hat heute zwei neue Notebooks vorgestellt, die beide auf ein Gehäuse setzen, das fast komplett aus Aluminium besteht. Auch bei der Ausstattung lässt sich der Hersteller nicht lumpen, neben schnellen Tiger Lake-Prozessoren gibts auch hochauflösende 16:10-Displays.

https://www.notebookcheck.com/Xiaomi-praesentiert-das-Mi-Notebook-Ultra-und-Mi-Notebook-Pro-mit-Metallgehaeuse.556907.0.html

fluxx

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 156
  • Karma: +1/-0
Gefallen mir beide sehr gut, besonders erfreulich, dass trotz der besseren Intel CPUs eine 65W Docking Station ausreicht. Ist fast überall die Standard-Ausrüstung am Arbeitsplatz, bei XPS 15 und Co muss man leider immer noch trotz USB-C sein eigenes Netzteil mit herumschleppen, weil die Power der Stations nicht ausreicht.

So lange es aber keine Details zum internationalen Launch gibt, leider uninteressant.

Simon Martins

  • Gast
Vorallem ist eine Deutsche Tastatur doch eher unwahrscheinlich oder?

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska