Notebookcheck

Autor Thema: Epic Games Store: Die ersten 38 Gratis-Spiele haben 11,6 Millionen USD gekostet und fünf Millionen Kunden gebracht  (Gelesen 44 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 83301
  • Karma: +43/-5
Im Rahmen des Rechtsstreits mit Apple hat Epic Games eine ganze Reihe spannender Informationen zum Epic Games Store preisgegeben, darunter auch die Kosten der ersten 38 Spiele, die das Unternehmen verschenkt hat, um Kunden zu gewinnen – ganz günstig war diese Aktion nicht.

https://www.notebookcheck.com/Epic-Games-Store-Die-ersten-38-Gratis-Spiele-haben-11-6-Millionen-USD-gekostet-und-fuenf-Millionen-Kunden-gebracht.537330.0.html

max47

  • Gast
Ich seh nirgends GTA5. Hätte getippt das dies das mit abstand teuerste war ^^

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska