Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Schenker DTR 17 2021  (Gelesen 676 mal)

SteveJobt

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Schenker DTR 17 2021
« am: April 17, 2021, 15:00:06 »
Hallo zusammen,

ich plane mein geliebtes Thinkpad P70 aus 2015 abzulösen und in die engere Wahl ist dabei auch das Schenker DTR 17 gefallen. Zur Auswahl steht auch noch das Thinkpad P17.

Ich würde das DTR 17 mit dem 65Watt Intel i7 Prozessor konfigurieren. Folgende Fragen hätte ich jetzt an Euch.

Das Notebook soll im Idle Betrieb absolut lautlos arbeiten, das bin ich so von meinem Thinkpad gewohnt und daran soll sich auch nichts ändern. Deshalb fällt meine Wahl auf den 65W Prozessor. Die CPU Leistung ist mehr als ausreichend. Besonders auftourende Lüfter im Idle Modus wären für mich ein absolutes KO Kriterium.

Beherrscht das DTR 17 die Umschaltung zwischen der Nvidia und der Intel Grafikkarte. Die meiste Zeit arbeite ich damit und da brauche ich de Nvidia Karte nicht. Ich möchte auch nicht dass sie permanent läuft und sinnlos Strom verbraucht.

Im Spielbetrieb kann das Notebook natürlich auch mal lauter werden aber nicht bei alltäglichen Dingen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

SteveJobt

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #1 am: April 20, 2021, 14:59:54 »
ok, mangels Antworten gehe ich mal davon aus dass die Schenker Geräte dafür nicht geeignet sind.

fcp33

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Karma: +5/-2
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #2 am: April 20, 2021, 16:35:30 »
@SteveJobt

Deine Anforderungen nach, ist der P17 deutlich besser geeignet.

Der DTR 17/Ultra 17, beide bauen auf dem gleichem Barebone, haben keine Optimus. Somit läuft die Nvidia Grafikkarte permanent.
Auf der Suche einem Nachfolger.
Lenovo W520: i7-2720QM, 16 GB RAM, 1TB SSD Samsung Evo, Nvidia Quadro 2000M, FHD, WWAN und Dockingstation und ca. 6-7 std. normale WLAN Akkulauzeit.

SteveJobt

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #3 am: April 20, 2021, 21:51:54 »
Danke für Deine Antwort, meinst Du das hier?:

https://bestware.com/de/xmg-pro-17-e21.html

Leider nur 64GB Hauptspeicher und laut Test hier: https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/notebooks/55569-xmg-pro-17-e21-im-test-schneller-gaming-bolide-im-office-look.html unerträglich laut.

Ich verstehe nicht wie man ein DTR Notebook ohne Optimus Option ausliefern kann. Für ein reines Gaming Notebook sehe ich das ja noch ein. aber ein DTR ist in erster Linie ein Arbeitsgerät mit der Option zum Spielen.

Soldize

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #4 am: April 21, 2021, 08:56:21 »
Guten Tag,

Die Modelle Core, Media und Key sind mit Optimus angeschlossen!

LG Chris

fcp33

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Karma: +5/-2
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #5 am: April 21, 2021, 15:31:36 »
@SteveJobt

Nein, nicht der Pro 17, sondern der Thinkpad P17 meinte ich.  ;D
Auf der Suche einem Nachfolger.
Lenovo W520: i7-2720QM, 16 GB RAM, 1TB SSD Samsung Evo, Nvidia Quadro 2000M, FHD, WWAN und Dockingstation und ca. 6-7 std. normale WLAN Akkulauzeit.

SteveJobt

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #6 am: April 21, 2021, 20:24:30 »
Ja, ich glaube Du hast Recht. Schade, hätte es gern mit dem DTR versucht.

Rolf

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 118
  • Karma: +2/-2
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #7 am: April 21, 2021, 21:59:45 »
Mach dir selbst ein Bild.

Aber ich würde mich in der Hinsicht fcp33 anschließen. Selbst im Idle Betrieb (also beim Nichtstun) verbraucht das DTR / Ultra 17 schon mehr Energie als die meisten reinen Officegeräte unter Volllast.

Desktop-CPUs in einem Notebook sind mMn total sinnfrei, weil deutlich ineffizienter. Die geringe Mehrleistung steht in keinem Verhältnis zum Mehrverbrauch und Lärm.
Und CPU- oder GPU-Upgrade kannst du auch vergessen! Notebook-GPUs bekommst du auf dem freien Markt nicht (oder nur für horrende Preise) und wenn, dann läuft maximal noch der direkte Nachfolger. Alles Neuere wird zu 99% nicht unterstützt. CPU das gleiche, weil Intel gerne den Sockel ändert.

Außerdem bist du mit dem Gerät völlig immobil: Extrem groß, dick, schwer und ich glaube, es muss mit beiden Netzteilen betrieben werden. Dazu Akkulaufzeiten, die den Namen quasi nicht verdienen. Das hat nicht mehr viel mit dem Notebookgedanken zu tun. Das Lenovo P17 dagegen ist noch ein echtes Notebook: Keine ultradünne Herdplatte, aber dafür guter Kompromiss aus Noch-Mobilität mit ordentlicher Kühlung.

Wenn XMG, schau dir eher mal das Neo 17 an.
Aber ich denke hins.Qualität spielt das Thinkpad locker eine Klasse höher (aber dafür sicher auch ne gute Ecke teurer.).

Viel Erfolg.

Soldize

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #8 am: April 22, 2021, 08:14:53 »
Sorry aber niiiiemand redet hier vom Ultra!! Das Ultra ist im Office Bereich nicht mal erwähnenswert.

Weis absolut nicht wieso man sich nicht das Schenker Media und das Schenker Key anguckt. Die sind beide via Optimus angebunden und super für Office Bereich.

LG

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4701
  • Karma: +263/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #9 am: April 22, 2021, 10:45:06 »
Leider nur 64GB Hauptspeicher und laut Test hier: https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/notebooks/55569-xmg-pro-17-e21-im-test-schneller-gaming-bolide-im-office-look.html unerträglich laut.

XMG PRO ist nicht laut, sofern man es nicht im "Performance"-Modus im Stress Test laufen lässt. Maximal-Angaben in Reviews sind in der Regel nicht besonders alltagskonform. Auch das "ständige Auftouren im Idle" ist ein Mythos. Viel mehr ist es Windows, welches nach ein paar Minuten im Idle (*richtig* Idle, also kein Maus- und Tastatur-Input) beginnt,mit CPU-intensiven Wartungsaufgaben den Rechner auf Trab zu halten. Aber selbst diese Aktivitäten lassen sich mit dem "Quiet"-Profil im Control Center problemlos deckeln.

Falls du mehr als 64GB Hauptspeicher brauchst, sind aber XMG ULTRA 17 und SCHENKER DTR 17 die einzigen Kandidaten, da es die einzigen Modelle in unserem Portfolio mit mehr als 2 RAM-Slots sind.

Mein Tipp: weg mit dem Thinkpad, her mit dem Schenker. Die Kernfrage ist hier, ob du wirklich mehr als 64GB Arbeitsspeicher brauchst. Eventuell hilft hier auch eine Optane-SSD (z.Bsp. Intel 800P) für die Auslagerungs-Datei, um den Speicher zu verlängern.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

SteveJobt

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #10 am: April 22, 2021, 11:17:21 »
Ich danke Euch für die vielen Antworten.

Ja, ich brauche 128GB. Bin Softwareentwickler im CAD / PLM Bereich. Da brauche ich virtuelle Maschinen mit Teamcenter, SAP, ... und diversen CAD Systemen.

Einen extra Spielerechner will ich mir aber nicht zulegen, deshalb die Idee mit dem Schenker DTR.

Ich will mir jetzt aber keine Maschine kaufen die ich dann wieder umtausche weil die Kiste lärmt.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4701
  • Karma: +263/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: Schenker DTR 17 2021
« Antwort #11 am: Mai 04, 2021, 18:02:20 »
Ich kann nochmal bestätigen dass die Kiste bei nicht-anspruchsvollen Tätigkeiten nicht lärmt.

Momentan haben wir einen Discord-Server voll mit zufriedenen Kunden des XMG ULTRA 17 bzw. SCHENKER DTR 17. Schau einmal vorbei!

Invite:
https://discord.gg/xZykwQf

Dort dann auf den Channel #xmg-ultra gehen und Hallo! sagen.
Soziale Räume - mitten im Internet. Es ist fast wie früher an der Eckkneipe.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska