Register
Notebookcheck

Autor Thema: Die Aorus Gaming Box GeForce RTX 2080 Ti verwandelt unseren kleinen Intel NUC in ein 4K-Kraftpaket  (Gelesen 154 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 80140
  • Karma: +43/-5
Eine neue eGPU ist einer der besten (und teuersten) Mittel, um dem eigenen Laptop oder Mini PC ein Upgrade zu verpassen. Die Leistungsgewinne sind mehr als nur signifikant und man kommt näher an einen Desktop-PC heran, als viele zunächst vermuten würden.

https://www.notebookcheck.com/Die-Aorus-Gaming-Box-GeForce-RTX-2080-Ti-verwandelt-unseren-kleinen-Intel-NUC-in-ein-4K-Kraftpaket.523305.0.html

Fred

  • Gast
Wenn ich so ein Gerät am Laptop mit Thunderbolt 3 betreibe, braucht es zwingend einen externen Monitor oder ist es möglich über den Laptop eigenen Monitor das Bild darzustellen?

Frodo

  • Gast
@Fred Sollte auch auf dem Laptop wieder anzeigbar sein, jedoch wird die Performance schlechter (soweit ich weiß, zumindest).

PeterPAN

  • Gast

Fred

  • Gast
Ich habe den Artikel mit großem Interesse gelesen. Und ja, ich habe gesehen, dass auch erwähnt wurde, dass die Leistung wenn der Monitor am Nuc hängt verringert ist. Dennoch war ich mir unsicher, ob es mit dem Laptop Monitor selber funktioniert.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska