Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Das neue Acer Book RS im Porsche Design  (Gelesen 964 mal)

DualCore75

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Das neue Acer Book RS im Porsche Design
« am: Februar 18, 2021, 15:28:02 »
Hallo zusammen!

Acer hat ein neues Notebook im Porschedesign entwickelt. Es verfügt über den Intel® Core™ Prozessor der 11. Generation und einer separaten NVIDIA® GeForce® MX350 Grafikkarte1.

Hier der Link zu dem neuen Modell:

https://www.acer.com/ac/de/DE/content/series/porschedesignacerbookrs

Was meint ihr dazu? Ich persönlich möchte mir schon seit längerem ein neues Notebook von Acer zulegen, allerdings gefällt mir das Porsche Design darauf ganz und gar nicht.

Die Funktionen vom Notebook jedoch sind meiner Meinung nach sehr gut. Insbesondere die lange Akkulaufzeit von 17 Stunden.

LG

Notech

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Das neue Acer Book RS im Porsche Design
« Antwort #1 am: März 19, 2021, 16:25:15 »
Schaut von den meisten Aspekten sehr gut aus. Könnt mir nur vorstellen, dass es sehr heiß wird.

Finds lustig, dass sie es Porsche Design nennen. Es sit schwer, ein normales Notebook wie ein Auto aussehen zu lassen. Glaub es sollte eher nur Leute attraktieren.
Ein Problem ist es erst dann, wenn du es als eines siehst.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska