Notebookcheck

Autor Thema: Mit dem FlexScan EV3895 präsentiert Eizo einen ultrabreiten und gekrümmten Monitor samt USB-C-Docking-Feature  (Gelesen 332 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 78332
  • Karma: +41/-5
Eizo hat einen spannenden neuen Monitor vorgestellt, der durch seine enorme Bilddiagonale von 38 Zoll und das ultrabreite 24:10-Seitenverhältnis neue Maßstäbe in Sachen Produktivität setzen soll – Eizo betritt damit Neuland, leider dürfte sich der Monitor kaum für Gamer eignen.

https://www.notebookcheck.com/Mit-dem-FlexScan-EV3895-praesentiert-Eizo-einen-ultrabreiten-und-gekruemmten-Monitor-samt-USB-C-Docking-Feature.494529.0.html

Massking

  • Gast
hi :)
Ich hätte da eine Frage. Wie ist denn der Durchmesser der Rundung beim Monitorbein? Würde gerne da etwas reinlegen. Wäre super zu wissen.
Vielen Dank!

Galaxy

  • Gast
Re: Mit dem FlexScan EV3895 präsentiert Eizo einen ultrabreiten
« Antwort #2 am: November 21, 2020, 17:43:59 »
hi :)
Ich hätte da eine Frage. Wie ist denn der Durchmesser der Rundung beim Monitorbein? Würde gerne da etwas reinlegen. Wäre super zu wissen.
Vielen Dank!

www.hardware-journal.de/news/150-monitore/4916-eizo-flexscan-ev3895-erster-curved-monitor-und-zugleich-der-groesste
Das ist sehr einfache Mathe. Die Zahlen:
Monitordiagonale = 38 Zoll
Seitenverhältnis = 24/10
Monitorbreite/Monitorbein(innen) = 5,8/1 (Bild im Link)

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska