Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Office 10 nicht deinstalliert wegen Crash  (Gelesen 6580 mal)

mieze2424

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Office 10 nicht deinstalliert wegen Crash
« am: Oktober 27, 2018, 13:45:23 »
Hallöchen,
mein Notebook ist defekt. Leider kann ich es nicht starten um die Officedateien zu löschen. Jetzt möchte ich gern auf meinem neuen Notebook wieder mein Office 2010 installieren. Geht das? Habe Office 2010 nur für einen Anwender. Die Festplatte habe ich noch. Lässt sich aber in keinem anderen Gerät so starten, dass ich deinstallieren kann. Anders gesagt, diese Festplatte ist Win 7 und lässt sich nicht als primäre Festplatte zum booten benutzen, nur als Externe zum lesen usw.
Danke.

Brianlittle

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Re: Office 10 nicht deinstalliert wegen Crash
« Antwort #1 am: Januar 30, 2021, 08:13:39 »
My problem is the same. I want to know the solution also.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska