Notebookcheck

Autor Thema: Auch ein Tablet-Compter: Kann die Nintendo Switch mehr als nur zocken?  (Gelesen 597 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 67970
  • Karma: +38/-4
Neben unzähligen Smartphones, Tablets und Notebooks tummelt sich auch eine äußerst beliebte mobile Spielekonsole auf dem Markt - die Nintendo Switch. Ihre Eigenschaften sind relativ klar zu erkennen: Spielen und dabei mobil sein. Allerdings handelt es sich bei der Switch auch um ein klassisches Tablet, was die Frage aufzwingt: Was außer spielen kann die Switch noch?

https://www.notebookcheck.com/Auch-ein-Tablet-Compter-Kann-die-Nintendo-Switch-mehr-als-nur-zocken.465507.0.html

MrStrupp

  • Gast
...ich habe mich noch nie über Clickbait-Titel beschwert. Aber dieser hier hat mich so geärgert, dass ich es nun doch mache. Hatte aufgrund des Titels gehofft eine Art Analyse oder so zu lesen, weil wieder irgendein motivierter Modder die Switch umfunktioniert hat. Stattdessen ist es einfach eine Zusammenfassung, was die Switch alles kann und erst bei genauerem Hinsehen wird im allerletzten Absatz versteckt die Frage beantwortet, dass die Switch doch "nur" eine sehr vielseitige Spielekonsole bleibt. Wow.

Hesitation90

  • Gast
Clickbait af.. wir müssen was über die Switch schreiben und wenn auch nur stupide das Datenblatt runtergeschrieben wird. Switch klickt sich, aber haben Journalisten keinen Anspruch mehr, fernab von Klickzahlen?

phila_delphia

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 134
  • Karma: +0/-0
Ich stimme meinen Vorrednern zu: Die Überschrift passt nicht zum Artikel und lässt viel mehr erhoffen, als geliefert wird. :(

Grüße

phila

MSMD

  • Gast
Wow .. für diesen Beitrag sollten Sie sich schämen, Herr Mike Wobker. Einfach nur runtergeschrieben, was seit 3 Jahren über die Konsole bekannt ist.

leser234

  • Gast
Ihr solltet euch schämen. So dumpfe clickbait Werbung. Wiederlich!

roger_tmc

  • Gast
Dem Artikel fehlt eindeutig die notwendige Tiefe. Nehmt euch angesichts der regen Leserkritik bitte ein Herz und legt hier nochmal nach. Ich denke da gibt es einige interessante Aspekte die hier beleuchtet werden sollten. Danke.

Patrick Leuschner

  • Gast
Der Artikel kommt 3 Jahre zu spät würd ich sagen.

Kolja

  • Gast
Ihr solltet euch schämen. So dumpfe clickbait Werbung. Wiederlich!
Sehe ich ganz genauso.
Ihr solltet euch schämen. So dumpfe clickbait Werbung. Wiederlich!

Atanih

  • Gast
Lame
« Antwort #9 am: Mai 16, 2020, 15:58:13 »
Langweiligster Artikel des Jahres.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska