Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU  (Gelesen 979 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 95270
  • Karma: +48/-6
Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« am: Februar 07, 2021, 20:16:55 »
Nachdem die RTX 3070 und die RTX 3080 Laptop im Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis nur bedingt überzeugen, könnte die RTX 3060 Laptop zur neuen Lieblingsgrafikkarte bei Gamern werden. Wir haben ein erstes Gerät mit hoher TGP getestet und die Performance mit den teureren Geschwistern und der alten Generation verglichen.  

https://www.notebookcheck.com/Performance-Test-Nvidia-GeForce-RTX-3060-Laptop-GPU.519180.0.html

Florian Glaser

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2410
  • Karma: +70/-0
  • there ain't no rest for the wicked
Re: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« Antwort #1 am: Februar 07, 2021, 20:34:11 »
Hinweis: Der Stromverbrauch und die Emissionen (Lautstärke, Temperatur etc.) werden dann beim richtigen Notebooktest analysiert. Weil das Presample noch sehr "presampelig" war und wir deshalb auf ein zweites Gerät von Schenker warten, kann es bis zum Erscheinen des entsprechenden Artikels noch eine Weile dauern.

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 3049
  • Karma: +69/-0
  • 42!
Re: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« Antwort #2 am: Februar 07, 2021, 21:12:21 »
vielen dank für den hinweis.

aber selbst für geringere TGPs dürfte die 3060 ein nettes leistungsplus gegenüber der 2060 darstellen. jetzt muss es die geräte nur noch zu kaufen geben ... (siehe negativschlagzeilen wegen minings.  :-\)

Dellfan

  • Gast
Re: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« Antwort #3 am: Februar 08, 2021, 11:14:53 »
Die 3060 zeigt eine tolle Leistung. Aber die z.B. 23% mehr Leistung der 3070 im dieses Jahr deutlich weiter verbreiteten QHD bei Cyberpunk zeigt auch, dass man genau hingucken muss. Auch sonst zeigt die 3070 regelmäßig Vorteile von oft über 15%.
Die 3070 im XMG Neo kostet z.B. 265 € Aufpreis. Bei einem Grundpreis von 1699 € ist das ein Aufschlag von knapp nur 16% für 23% mehr Leistung in meinem Szenario. Dazu gibt es noch 2 GB VRAM mehr. Über RAM-Bedarf kann man sich bestimmt streiten, aber 6 GB sind nun wirklich wenig. Bei einem so teurem Gerät bei dem man die Grafikkarte nicht tauschen können wird, würde ich also eher zur 3070 greifen.
Ich denke die 3070 ist je nach Anspruch der Preis-Leistungs-Sieger. Aber die Verfügbarkeit wird auch hier wieder zeigen, wie sich die Preise entwickeln und dann ggf. nochmal alles verschieben.

immatoll666

  • Gast
Re: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« Antwort #4 am: Februar 08, 2021, 12:44:50 »
Bedenkt man, dass die 2060 knapp 50% schneller zu sein scheint als meine etwas ältere GTX 1070 (Desktop). Letztere finde ich nach wie vor noch vollkommen ausreichend selbst für meinen 3440x1440p. Natürlich muss man die Details in Spielen wie Cyberpunk mal etwas runterschrauben, aber 95% von dem was ich spiele hat eh bei weitem nicht so hohe Ansprüche, dass ich auf eine GTX 3070 wechseln müsste.

Etwas heftig finde ich natürlich, dass wir hier inzwischen von Grafikkarten mit 20-30 TFlops reden und die neue Konsolengeneration gerade mal mit 10-12 TFlops in den Startlöchern steht. Von der Nintendo Switch brauchen wir gar nicht erst reden (ohne jetzt mal die Qualiät der Spiele zu beurteilen).

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 3049
  • Karma: +69/-0
  • 42!
Re: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« Antwort #5 am: Februar 11, 2021, 21:09:57 »
Da die TGP ja angepasst werden kann: Könntet ihr noch mal testen, wie die 3060 voraussichtlich um Geräten mit geringerer TGP performt? Recht häufig wird man ja sicher die kleinste Variante sehen und die könnte gemäß den Tests dann ja langsamer als eine 2060 werden. Das wäre dann schon bitter.  :-X

conker

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 14
  • Karma: +0/-0
Re: Performance-Test: Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop GPU
« Antwort #6 am: Februar 13, 2021, 14:38:09 »
@NBC Team
Danke für den Artikel. Genau so einen Test & Fazit habe ich gesucht, weil man blickt da aktuell kaum durch.

Die 3060 zeigt eine tolle Leistung. Aber die z.B. 23% mehr Leistung der 3070 im dieses Jahr deutlich weiter verbreiteten QHD bei Cyberpunk zeigt auch, dass man genau hingucken muss. Auch sonst zeigt die 3070 regelmäßig Vorteile von oft über 15%.
Die 3070 im XMG Neo kostet z.B. 265 € Aufpreis. Bei einem Grundpreis von 1699 € ist das ein Aufschlag von knapp nur 16% für 23% mehr Leistung in meinem Szenario. Dazu gibt es noch 2 GB VRAM mehr. Über RAM-Bedarf kann man sich bestimmt streiten, aber 6 GB sind nun wirklich wenig. Bei einem so teurem Gerät bei dem man die Grafikkarte nicht tauschen können wird, würde ich also eher zur 3070 greifen.
Ich denke die 3070 ist je nach Anspruch der Preis-Leistungs-Sieger. Aber die Verfügbarkeit wird auch hier wieder zeigen, wie sich die Preise entwickeln und dann ggf. nochmal alles verschieben.
Das stimmt wiederum auch, danke, guter Einwand.
In der Tat, wenn Preis und Performance gleich steigen, wäre das eine Überlegung wert.

Ich hoffe, es wird ein vernünftiges Core 15 geben, diesmal hoffentlich ohne lästig laute Lüfter im idle.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska