NotebookCHECK - Notebook Forum

Hersteller => bestware (XMG + SCHENKER) => Topic started by: Manti on June 11, 2012, 22:11:50

Title: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Manti on June 11, 2012, 22:11:50
Hey,

ich bin seit einiger Zeit auf die Schenker Notebooks aufmerksam geworden, jedoch ist leider bisher kein (Sub)Notebook mit der passenden Ausstattung dabei. Es gibt leider (außer Sony Vaio zu Mondpreisen) keinen Hersteller, der vernünftige CPU Power in ein ansprechendes Notebook (um 13 Zoll) packt. Mir schwebt hier eine Kombination aus i7 3612QM mit HD4000, 8GB RAM, SSD und vernünftiger Akkulaufzeit (etwas oberhalb der ansonsten wirklich guten Gamernotebooks).

Da ihr bereits mehr Power zu vernünftigen Preisen (<=1200) in 11 Zoll Notebooks bekommt, die Frage, ob so etwas auf eurer Roadmap steht?! Ich sehe hier eine Marktlücke, da kein Hersteller (außer Sony Vaio) dieses Segment bedient.

Danke für die Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,
Manti
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: qwerqwer on June 12, 2012, 12:49:40
Das ist eine sehr gute Frage. Ich fände ein 13-14" Notebook auch sehr interessant. Allerdings wundert es mich, dass Manti wert auf die HD 4000 legt. Ich fände eine GPU-Leistung von min. GT640M Niveau sinnvoll. Perfekt wäre dann noch ein Modell mit SSD und HDD.

@Manti: Vielleicht ist das Thinkpad S430 etwas für dich. Allerdings nur mit GT630M. Oder das Edge E 430, da ist mir die GPU aber  nicht bekannt. Siehe: http://www.notebookchat.com/index.php/topic,35563.0.html (http://www.notebookchat.com/index.php/topic,35563.0.html)
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Hræsvelgr on June 12, 2012, 12:51:09
12-14" mit HDD  und SSD und dezidierter Grafikkarte.

Sobald uns Harry Potter verrät, wie das mit deren Koffern geht, vllt. mal möglich  ???
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: qwerqwer on June 12, 2012, 13:02:56
Na das XMG A102 schafft es ja schon fast. Und ich wette eine mSATA SSD hätte auch noch Platz gehabt, wenn der Anschluss vorhanden wäre. Und wenn man bis auf 14 Zoll hoch geht, dann hat man noch 3 Zoll mehr Platz. Warum sollte es also nicht gehen?

Und wie angesprochen schafft es das Thinkpad Edge S430 alles zu kombinieren, auch wenn die GPU nicht die stärkste ist. Und das Vaio S13A (FullHD und kein Plastikgehäuse!!!) schafft die gewünschte Leistung in ein 13" Notebook zu quetschen (was im Vergleich zum A102 schon fast lächerlich wenig ist). Wenn man das optische Laufwerk gegen eine SSD tauschen würde hatte man wieder das Potter-SetUp. Mit einer mSATA SSD auch wieder theoretisch ohne Verlust des Laufwerks.

Es ist also keine Utopie, sondern leider ein Markt der einfach nicht bedient wird.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Hræsvelgr on June 12, 2012, 13:06:30
eben fast und eine mSata ist eben keine SSD.
Zumal ich befürchte, dass die Wärmeentwicklung auf dem kleinen Raum ein Problem wird, da kleine Geräte meist auch schlanker sein sollten.

Ich schließ nicht aus, dass es mal möglich sein wird, aber ohne entweder einen fetten Klopper oder kleinere Bauteile halt ichs für unrealistisch ohne Kühlprobleme zu bekommen.

aber was die Zukunft bringt, kann man ja nie wissen  8)
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: qwerqwer on June 12, 2012, 13:24:30
Hmm jetzt verstehe ich dich nicht ganz. Schenker beweist ja das man die gewünschte Power auf so kleinen Raum unterbringen kann. Wenn man also noch mehr Platz hat, dann kann man auch mehr Ausstattung einbauen. Die oben genannten Modell beweisen, dass es technisch möglich ist, aber leider keiner momentan anbietet. Das fast muss sich nicht auf die Ausstattung sondern auf das Angebot beziehen: Es gibt bereits fast das Genwünsche Modell am Markt.

Und um auch hier weiter Werbung für die mSATA SSD zu machen: http://www.notebookchat.com/index.php/topic,35743.0.html (http://www.notebookchat.com/index.php/topic,35743.0.html)
Diese SSDs sind vollwertige/normale SSDs! Sie sind genauso schnell. Nur kenne ich kein Mainboard (was nicht heißt das es keins gibt), dass die ganze Transferrate einer mSATA 6gb/s SSD aufnehmen kann. Damit sind die mir bekannten Konfigurationen so schnell wie eine normale SSD angebunden an einen SATA 3gb/s Port. Dieser Leistungsverlust ist ohne Frage ärgerlich und deutlich Messbar, inwieweit er aber auch spürbar ist kann ich nicht beurteilen. Und als "nur" SATA II SSDs gab war der Leistungsschub im Vergleich zu HDD für jeder Tester berauschend. Nun gibt es diese Technik bezahlbar in Scheckkartenformat und kaum ein Hersteller bietet diese Schnittstelle an. Sehr schade!

So jetzt habe ich Mantis Beitrag genug gestört und hoffentlich mysn.de nicht verschreckt. Diskussionen sollten wir vielleicht besser auf die beiden von mir bisher aufgelisteten Links verschieben. Da aber sehr gerne, denn ich lasse mich auch vom Gegenteil überzeugen.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Manti on June 15, 2012, 14:15:03
*push*
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: XMG Community on June 15, 2012, 23:44:21
Erstmal kommt das XMG A102 mit Non-Glare-Display und in höheren Stückzahlen, nebenbei pushen wir die GTX 680M im SLI-Verbund (siehe Gamescom) und dann schauen wir mal weiter. Ein Gerät von der Leistungsfähigkeit eines XMG A102 im Format eines etwas flacheren 13"-Notebooks ist auf jeden Fall denkbar und wünschenswert.

Es fragt sich aber, ob der Markt dafür tatsächlich offen dafür ist. Der Trend geht im Bereich Subnotebook ja aktuell eher zum Ultra-flachen Arbeitsrechner mit limitierter Grafikleistung.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Hræsvelgr on June 16, 2012, 09:42:08
Quote from: Schenker Notebooks on June 15, 2012, 23:44:21
nebenbei pushen wir die GTX 680M im SLI-Verbund (siehe Gamescom)

Ich hoffe aber mal, nicht zu kosten der 7970m/7990m indem ihr da ein bissel mehr Deckungsbeitrag aufschlagt umd die 680m billiger anbieten zu können  :-\
Ich denk ja mal, wir reden vom selben Modell.
Bei dem sich mir eine frage stellt: wenn ich nur eine graka einbau  - was passiert mit dem freien raum? Ist es möglich, dass man wie für die CPU dann auch für die eine GPU 2 Kühler nutzen kann?
Wäre dann ja ein wahres Lautstärke und temperaturwunder.
Wär sonst schad um den verschenkten Platz.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: qwerqwer on June 16, 2012, 11:46:32
Also ich wäre ein potentieller Kunde dieses neuen Marktsegmentes. Allerdings muss es auch optisch und von der Gehäusewertigkeit (Al,Mg,...) mit den leistungsschwachen Subnotebooks mithalten. Dies wäre übrigens auch bei den großen Notebooks wünschenswert. Etwas mehr Businesslook würde den Gamingnotebooks nicht schaden.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: XMG Community on June 18, 2012, 16:12:58
Quote from: Hrasvelgr on June 16, 2012, 09:42:08
Ich hoffe aber mal, nicht zu kosten der 7970m/7990m indem ihr da ein bissel mehr Deckungsbeitrag aufschlagt umd die 680m billiger anbieten zu können  :-\

So etwas würden wir niemals tun! Und das schreibe ich wirklich komplett ironiefrei!
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Hræsvelgr on June 18, 2012, 16:21:51
Schön zu hören :)

Zur anderen Frage könnt/dürft ihr wohl noch keine Angaben machen?
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: XMG Community on June 20, 2012, 13:09:26
Quote from: Hrasvelgr on June 16, 2012, 09:42:08
Bei dem sich mir eine frage stellt: wenn ich nur eine graka einbau  - was passiert mit dem freien raum? Ist es möglich, dass man wie für die CPU dann auch für die eine GPU 2 Kühler nutzen kann?

Es ist unwahrscheinlich, dass man für eine Single-GPU-Lösung im P370WM noch einen extra-angepassten Kühlkörper entwickeln und produzieren wird. Eine solche Konfiguration wäre im P170EM besser aufgehoben.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Hræsvelgr on June 20, 2012, 13:25:51
da geb ich euch zwar recht, aber das 370em hat die bessere anschlussverteilung, kein glänzenden displayrahmen und sieht a weng besser aus.. mal schaun, was es mehr kostet..
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Tetra on August 13, 2012, 23:53:04
Gibt es für dieses Notebook neueres? Ansonsten werde ich mir wohl das A102 kaufen müssen, wobei ich gerne für unterwegs schon gerne etwas mehr Bildschirm hätte ;)
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: XMG Community on August 14, 2012, 19:32:42
Wir stellen in Kürze ein 14"-Notebook mit Ivy-Bridge-Grafik und ansprechender Optik vor... die Intel HD 4000 hat ja bereits genug Power für das gelegentliche Spiel für zwischendurch. :)
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Alexy on August 14, 2012, 22:37:53
Quote from: Schenker Notebooks on August 14, 2012, 19:32:42
Wir stellen in Kürze ein 14"-Notebook mit Ivy-Bridge-Grafik und ansprechender Optik vor... die Intel HD 4000 hat ja bereits genug Power für das gelegentliche Spiel für zwischendurch. :)

die hd 4000 schafft sogar battlefield 3 auf 800x600 mit annehmbaren 20 - 25 fps :D  ( nur auf kleinen maps bei maximal 16 spielern )
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: pirx on August 16, 2012, 09:45:06
Quote from: Schenker Notebooks on August 14, 2012, 19:32:42
Wir stellen in Kürze ein 14"-Notebook mit Ivy-Bridge-Grafik und ansprechender Optik vor... die Intel HD 4000 hat ja bereits genug Power für das gelegentliche Spiel für zwischendurch. :)

Kann man dazu schon einige Eckpunkte verraten?
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Tetra on August 16, 2012, 16:49:53
Quote from: Alexy on August 14, 2012, 22:37:53
Quote from: Schenker Notebooks on August 14, 2012, 19:32:42
Wir stellen in Kürze ein 14"-Notebook mit Ivy-Bridge-Grafik und ansprechender Optik vor... die Intel HD 4000 hat ja bereits genug Power für das gelegentliche Spiel für zwischendurch. :)

die hd 4000 schafft sogar battlefield 3 auf 800x600 mit annehmbaren 20 - 25 fps :D  ( nur auf kleinen maps bei maximal 16 spielern )
Auf welche HD 4000 bezieht sich die Aussage denn, auf die 3xx0 oder die 3xx7 Modelle?
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: Nbg0815 on August 30, 2012, 13:04:50
Hallo,

auch ich suche ein 11"-14" Notebook (muss kein Ultrabook sein!) mit Ivy Bridge (i5-3210M) für möglichst unter 700€.
Bis jetzt bin ich nur auf das ASUS U32VD gestoßen, aber irgendwie scheint es da in den Sternen zu stehen, wann das Notebook rauskommt...

Kann man hier noch etwas von Schenker erwarten? Können wir auf die IFA hoffen?
Sehr interessant wäre ein Nachfolger des D301 oder ein ganz neues Multimedia-Notebook in beschriebenem Format.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: XMG Community on August 30, 2012, 13:18:28
Ein Nachfolger des XIRIOS D301 wird als Sample auf der IFA vorgestellt, wir haben aber leider zum aktuellen Zeitpunkt noch keine endgültigen Preise und Liefertermine.
Title: Re: 12"-14" Notebooks mit Ivy Bridge QM?
Post by: CeWe on September 12, 2012, 13:22:25
Quote from: Schenker Notebooks on August 30, 2012, 13:18:28
Ein Nachfolger des XIRIOS D301 wird als Sample auf der IFA vorgestellt, wir haben aber leider zum aktuellen Zeitpunkt noch keine endgültigen Preise und Liefertermine.

Das klingt schonmal gut. Doch bitte lieber Gott lasst es bei 13,3" ein HD+ Display sein!!! Mir geht es unheimlich auf den Sack mit der 1366x768 Auflösung, die für meinen Geschmack in einem 11"-Gerät - aber nicht größer - verwendet werden kann.