Register
Notebookcheck

Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Herr Foo
« am: August 07, 2019, 13:39:46 »

ACHTUNG: Das Mi 9T funktioniert bis dato grundsätzlich NICHT mit Android Auto - für mich leider ein absoluter Showstopper.
Quelle: c.mi.com/thread-2241883-1-0.html

wurde gefixt
Quelle auf dem gleichen Thread auf Seite 18 :-)
c.mi.com/thread-2241883-18-1.html
Autor: ice
« am: Juli 25, 2019, 13:51:49 »

Auf keinen Fall würde ich das K20 empfehlen, es besitzt KEIN Band 20 für LTE. Damit werden viele hierzulande ein Problem haben.

Das Mi 9T besitzt alle für Deutschland nötigen Bände.
Darunter auch das Band 20.

GSM: B2 / B3 / B5 / B8
WCDMA: B1 / B2 / B4 / B5 / B8
FDD-LTE: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B20 / B28
TDD-LTE: B38 / B40
Autor: B P
« am: Juli 25, 2019, 12:26:15 »

ACHTUNG: Das Mi 9T funktioniert bis dato grundsätzlich NICHT mit Android Auto - für mich leider ein absoluter Showstopper.
Quelle: c.mi.com/thread-2241883-1-0.html
Autor: Umut
« am: Juli 24, 2019, 09:04:55 »

Auf keinen Fall würde ich das K20 empfehlen, es besitzt KEIN Band 20 für LTE. Damit werden viele hierzulande ein Problem haben.
Autor: PeterPan
« am: Juli 24, 2019, 08:42:59 »

Vielen Dank für den schönen Test.  :) Mir ist noch ein Schreibfehler im Fazit aufgefallen:
"die man beim Mi 9 und beim Mi 9 SE vergeblich sucht."

Ich glaube das Gerät ist für viele interessant, doch der Preis ist in DE einfach zu hoch. I.d.R. werden alle Xiaomi Geräte deutlich interessanter (wahrscheinlich sind sie deswegen auch so populär), da sie mittels Import aus einem China-Shop z.B. Banggood, Gearbest, Gearvita etc. deutlich billiger als in DE sind und somit preislich sehr attraktiv.

Das Xiaomi Mi 9T mit 128GB gibt es z.B. seit Wochen bei Gearbest und Gearvita für um die 270€, wodruch es in meinen Augen preislich sehr attraktiv ist. Vielleicht könnte man dies beim Fazit ergänzen "vergleichsweise teuer in DE (Import deutlich günstiger)"
Autor: PaulLaptop
« am: Juli 23, 2019, 22:01:23 »

Vielen Dank für diesen schönen test. Ich habe mir dieses Gerät auch gekauft und warte noch auf die Zustellung.

Ein paar Dinge im Artikel sind mir aufgefallen. Bei der Ausstattung lässt sich auch noch erwähnen, dass das Gerät auch ein FM-Radio besitzt.
Zudem wird auf allen anderen Seiten geschrieben, dass das Xiaomi Mi 9T UFS2.1 Speicher besitzt, sie reden jedoch von 2.0 Speicher. Was ist denn richtig?

Danke :)
Autor: Redaktion
« am: Juli 23, 2019, 16:41:10 »

Nach dem Mi 9 und dem MI 9 SE legt Xiaomi jetzt mit dem Mi 9T nach. Das 6,39 Zoll große Mittelklasse-Smartphone hat viele Tugenden des Topmodells Mi 9 geerbt, ihm aber auch einige Features voraus, etwa einen 4.000 mAh starken Akku und eine 3,5-mm-Headsetbuchse. Für wen sich der jüngste Mi-9-Spross lohnt, zeigt unser Test.

https://www.notebookcheck.com/Test-Xiaomi-Mi-9T-Mittelklasse-Smartphone-mit-Rekord-Akkulaufzeiten.426508.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska