Register
Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Patagonier
« am: Juli 11, 2019, 18:39:18 »

Nach BIOS-Update sogar "Gut 80%" Solche Ergebnisse werden ja z.T. auf anderen Webseiten gelistet, ohne weitere Kommentare. Ich finde das auch sehr irreführend. Auch nach BIOS update scheint der Laptop keineswegs 'gut' zu sein.
www.notebookcheck.com/Wie-wir-bewerten.645.0.html
Nach interner, aber öffentlich einsehbaren, Regeln ist hier "75 - 87 %" Gut.
Autor: Andrexs
« am: Juli 11, 2019, 10:08:33 »

Nach BIOS-Update sogar "Gut 80%" Solche Ergebnisse werden ja z.T. auf anderen Webseiten gelistet, ohne weitere Kommentare. Ich finde das auch sehr irreführend. Auch nach BIOS update scheint der Laptop keineswegs 'gut' zu sein.
Autor: Zockerbude258
« am: Juni 30, 2019, 18:10:30 »

Ich finde Eure Tests echt super, vor allem wegen der Ausführlichkeit. Was ich jedoch nicht verstehe, ist, warum ein Notebook mit doch recht vielen und auch mehreren gravierenden Fehlern eine Bewertung von 77% erhält.
Autor: Redaktion
« am: Juni 24, 2019, 16:32:16 »

Dell wirft seine neueste Inkarnation der Office-/Business-Serie 3000 auf den Markt und zu den schon bekannten Schwächen gesellen sich neue dazu. Jetzt ist es nicht mehr nur der Bildschirm, den wir eher in einem 400-Euro-Billignotebook verorten würden, sondern es gibt auch auf der technischen Seite Probleme. Was bleibt, sind sehr gute Akkulaufzeiten.

https://www.notebookcheck.com/Dell-Latitude-3590-im-Test-Office-Laptop-mit-grossen-Schwaechen.421411.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska