Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: fcp33
« am: Januar 08, 2019, 09:14:48 »

Wow

Das hört sich sehr gut an.

Hoffentlich vermasseln es nicht, denn es könnte mein nächstes Laptop sein.
Autor: Redaktion
« am: Januar 08, 2019, 01:33:53 »

Aufmerksamkeit ist ein kostbares Gut. Asus will diese bei Workstation-Käufern mit dem neuen StudioBook S W700 erregen. Der Trumpf des Herstellers: Ein 17-Zoll-Display im 16:10-Format, das vertikal mehr Bildfläche als das ansonsten übliche 16:9-Bildformat bietet. Dieses Display baut Asus in ein schlankes Gehäuse ein, in dem leistungsstarke Komponenten stecken.

https://www.notebookcheck.com/StudioBook-S-W700-Asus-greift-mit-schlanker-16-10-Workstation-an.392561.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska