Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: hundsboog
« am: März 07, 2019, 14:21:36 »

Meine Spyder Werte für das Display kommen leider nicht wirklich hin:
Laut DisplayCal für das verbaute Panel KW8T4-B140HAN

Farbraumabdeckung:

82,5% sRGB
56,8% Adobe
59,8% DCI P3

Farbraumvolumen:

86,3 sRGB
59,5% Adobe RGB
61,1% DCI P3

Es ist ok, aber schlechter als vom Test zu erwarten.
Autor: RA
« am: Juni 28, 2018, 10:27:51 »

Der Bericht hört sich sehr interessant an. Das Seitenverhältnis von 16:9 ist ein Ärgernis dieser Zeit. Lediglich Apple und Microsoft bieten andere Displays an. Und Besserung scheint nicht in Sicht zu sein, obwohl jeder Business-Anwender weiß, dass die Breitbild-Laptops keinen Spaß machen.
Autor: RobertJasiek
« am: Juni 28, 2018, 09:47:01 »

Ein gutes Gerät, aber aus meiner Sicht nutzlos wegen 16:9 Seitenverhältnis und kleinen Pfeiltasten. Ein helleres (dann auch mattes) Display wäre besser, um im Freien flexibler zu sein.
Autor: whywebern
« am: Juni 28, 2018, 09:15:18 »

Was hat es eigentlich mit diesem mysteriösen Super-Low-Power-Display auf sich, das Dell optional für das 7490 anbietet? Könnt ihr so eine Konfiguration mal testen? Angeblich sollen dann Laufzeiten um die 20h möglich sein.
Autor: Thinkpadianer
« am: Juni 28, 2018, 07:29:30 »

Ihr könnt doch nicht ernsthaft ein solides, mattes FHD-Display gegen ein spiegelndes WQHD-Display vergleichen und dann sagen, Dell müsse nachlegen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Wo finde ich denn bitte bei Lenovo ein FHD-Display in einem Business-Notebook, das sRGB zu 97% abdeckt, guten Kontrast bietet und darüber hinaus kein PWM nutzt?
Autor: Redaktion
« am: Juni 28, 2018, 02:44:27 »

Zuverlässiger Business-Partner. Die vorliegende Konfiguration des Latitude 7490 ist mit dem Quad-Core-Prozessor i5-8350U und konventionellem M.2-SATA-Speicher ausgerüstet. Einige weitere Abstriche sind gemacht worden, um die Kosten zu senken. Trotzdem handelt es sich hier um ein eindrucksvolles Gerät. Wie schlägt es sich im Vergleich zur Konkurrenz?

https://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Latitude-7490-i5-8350U-FHD-Notebook.313394.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska