Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: März 30, 2018, 10:10:39 »

Einplatinencomputer erlauben die einfache Programmierung und etwa die Gestaltung von Prototypen für bestimmte Anwendungen, sparen zum Teil aber mit direktem Feedback. Der Maker Uno hingegen bietet mehrere LEDs und einen programmierbaren Taster.

https://www.notebookcheck.com/Maker-Uno-Einplatinenrechner-mit-erleichterter-Fehlersuche.293572.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska