Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Premiumbernd
« am: März 22, 2018, 07:10:10 »

Sehe ich ähnlich wie meine Vorposter. Die Kamera von S7 war schon sehr gut. Da ja wohl niemand so blöd ist, sein Hobby Fotographie mit einem Handy auszuführen, da wird er wohl was Vollwertiges haben, waren die Knipsen von S7 und S8 für den Normalverbraucher ausentwickelt. Mit dem S8 kam ein schickeres, oder einfach neues Design, das war es. Ich habe mir das Note 8 gekauft, wegen der Dual-Kamera. Das S9 bietet mir null Mehrwert. Die Rechenpower des Note 8 werde ich wohl die nächsten zehn Jahre nicht ausnutzen. Früher habe ich ein handy so zwischen 8 und 10 Monate gehalten, dann kam von irgendeiner Firma wieder ein für mich Must-Have - Gerät. Die Zeiten sind vorbei.
Autor: r1grey
« am: März 21, 2018, 16:01:19 »

Also ich habe das S8 (vorher was grässliches von Apfel) und werde mir die nächsten 3 Jahre kein neues Handy holen!
Anschaffungsgrund war die Kamera.

Wenn es billiger gewesen wäre, hätte ich mich auch mit dem S7 begnügt... ich finde Leute, die jedes Jahr ein neues Handy kaufen lustig.

1. Braucht nicht mal ein Bruchteil die Rechenleistung.
2. Ist es einfach mal nicht mehr aus ökonomischer Sicht vertretbar. Man muss auch mal ein wenig an die Umwelt denken!
Autor: RobertJasiek
« am: März 21, 2018, 13:38:27 »

Es ist schon erstaunlich, wie lange das gutging mit dem Immer-noch-teurer und Jedes-zweite-Jahr-ein-neues-Flaggschiff kaufen. War klar, dass irgendwann mal Schluss sein musste mit der Steigerung. Die großen Hersteller können sich glücklich schätzen, die absetzbaren Maximalpreise herausgefunden zu haben. Wenn denn nicht ihr Überzocken dauerhaft abgestraft wird.
Autor: Redaktion
« am: März 21, 2018, 12:57:15 »

Lange Gesichter bei Samsung. So hatte sich das der Branchenriese sicher nicht vorgestellt. Der Vorverkauf und die Vorbestellungen im Pre-Sales für Samsungs neue S-Klasse Galaxy S9 und Galaxy S9+ liefen enttäuschend. Auch nach dem Verkaufsstart bleiben S9 und S9+ in den Verkaufsregalen liegen.

https://www.notebookcheck.com/Sind-Galaxy-S9-und-S9-Samsungs-Ladenhueter.290284.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska