Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: mrebholz
« am: Januar 03, 2018, 20:50:13 »

Seh' ich genauso.

Wer Journal mag, für den gibt es aber eine deutlich bessere Alternative: InkSeine.
Autor: Check4U
« am: August 11, 2016, 14:41:04 »

Also wenn Microsoft nicht mal so ein einfaches Notiz-Programm sicher hinbekommt, dann würde ich mir echt Sorgen um das Betriebssystem machen. Ich glaube, die wollen das Programm unter einem fadenscheinigen Vorwand aus dem Sortiment nehmen, damit jeder mit OneNote arbeitet.
Autor: Redaktion
« am: August 11, 2016, 09:33:57 »

Benutzen Sie Windows Journal? Wenn ja, sollten sie sich nach einer anderen Anwendung umsehen, denn Microsoft entfernt das Programm wegen zu großer Sicherheitsmängel aus Windows.

http://www.notebookcheck.com/Microsoft-Windows-Journal-wird-aus-Sicherheitsgruenden-aus-Windows-entfernt.171235.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska