Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Capone2412
« am: Dezember 27, 2015, 16:11:25 »

Wieder ein Spiegel für Schmierfinger, ohne Pivot-Fixing, austauschbaren Akku und LTE. Wer braucht denn sowas? Egal ob von Microsoft, HP oder Lenovo, es wird am Bedarf vorbei produziert. Es sind einfach keine Geräte für den Business-Bereich, egal was hier geschrieben wird.

Den Verkaufszahlen der Surface-Geräte nach wird hier höchstens an deinem ganz persönlichen Bedarf vorbeiproduziert.

Das ist genau das gleiche Thema, wie mit den tauschbaren Akkus und den SD-Karten-Slots bei Smartphones. Das juckt 99% der Käuferschaft überhaupt nicht, aber das 1% meint, für die ganze Welt sprechen zu können. ::)
Autor: Dot2010
« am: Dezember 27, 2015, 13:50:17 »

Bei beiden kann man übrigens den Akku tauschen - beim Business Modell Elite x2 sogar sehr komfortabel dank Schrauben und Wartungsklappe.
LTE gibts dann auch beim Business Elite x2.

Die Frage ist ob man das als Akku Austauschbar versteht. Einfach ist es vielleicht aber nicht so einfach wie man es von Lappis kennt wo man keine Schrauben aufmachenmuss. Dennoch besser als mit x-Kalbeln und alles verklebt. Ist also nur so ein Mittelding denn eine Arbeitszeitverlängerung ist dies definitiv nicht weil nicht wie du schreibst "komfortabel" machbar ist. Das währe rausstecken und neuen rein, ist es aber nicht.
Autor: Dino
« am: Dezember 27, 2015, 08:44:54 »

Klingt ja schonmal nicht schlecht.  Wann wirds denn ungefähr einen Test von Notebookcheck geben?
Autor: Robert Jasiek
« am: Dezember 27, 2015, 08:04:38 »

Steht dann offenbar auch falsch auf der deutschen HP-Seite...! (Wäre nicht das erste Mal.)
Autor: R.2
« am: Dezember 27, 2015, 02:50:36 »

Das Spectre X2 hat genauso wie das Business Pendant Elite x2 ein 3:2 Display mit 1920*1280 - steht hier falsch in der News.

Bei beiden kann man übrigens den Akku tauschen - beim Business Modell Elite x2 sogar sehr komfortabel dank Schrauben und Wartungsklappe.
LTE gibts dann auch beim Business Elite x2.
Autor: Reini
« am: Dezember 26, 2015, 20:01:16 »

Wieder ein Spiegel für Schmierfinger, ohne Pivot-Fixing, austauschbaren Akku und LTE. Wer braucht denn sowas? Egal ob von Microsoft, HP oder Lenovo, es wird am Bedarf vorbei produziert. Es sind einfach keine Geräte für den Business-Bereich, egal was hier geschrieben wird.
Autor: Robert Jasiek
« am: Dezember 26, 2015, 19:56:11 »

Wieso ist ein Gerät mit 16:9-Display ein "Surface-Konkurrent"? Beim Elite x2 1012 wird man schon eher davon sprechen können.
Autor: Redaktion
« am: Dezember 26, 2015, 18:07:28 »

Mit dem HP Spectre x2 12 ist ein neuer Surface-Konkurrent in Deutschland erhältlich. Beim Windows-Tablet wird eine Tastatur mitgeliefert. Es gibt zwei Modelle für 1.300 und 1.400 Euro.

http://www.notebookcheck.com/HP-Surface-Konkurrent-Spectre-x2-12-in-Deutschland-erhaeltlich.156815.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska