Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: gregori1
« am: Juni 17, 2014, 21:31:38 »

...gibts denn vielleicht einen anderen dt. sprachigen Test? Mich würde vor allem die Wartungsmöglichleiten interessieren, das Model mit Full HD gibt es schon für 1099, der Aufpreis für Modelle mit SSD ist aber wie so oft ziemlich hoch.
Autor: Till Schönborn
« am: Mai 31, 2014, 12:27:58 »

Hallo,

hierzu möchte ich gerne anmerken, dass wir sowohl das Z40 als auch das Z50 schon vor Monaten für einen Test angefragt, bislang aber noch nicht erhalten haben.
Autor: Dax
« am: Mai 31, 2014, 00:22:58 »

Da kannst Du hier lange warten. 
Bis hier mal ein Toshiba Tecra Z getestet wird, gibts schon das übernächste Modell.
Die Auswahl der Testgeräte scheint mir überhaupt sehr unsystematisch, wenn nicht sogar unsinnig. Wenn interessiert das dritte baugleiche ASUS Spielgerät mit der nächsten nochmal besseren Grafikkarte. Schwachsinn.
Die Tests an sich sind natürlich super.
Gruß Dax
Autor: Ernie
« am: Februar 07, 2014, 10:13:34 »

Bitte mal den Toshiba Tecra Z50-A-120 testen! Die ersten sind erst gerade beim Händler lieferbar und Toshiba stellt schon neue Modell vor...
Autor: Redaktion
« am: Februar 06, 2014, 18:33:38 »

Toshiba erweitert ab sofort die Modellpalette bei seinen Business-Notebooks der neuen Z-Serie mit 14 Zoll (Tecra Z40) und 15,6-Zoll-Display (Tecra Z50) um insgesamt 7 Modellvarianten. Die Preise reichen von 1550 bis 2150 Euro.

http://www.notebookcheck.com/Toshiba-Weitere-Notebook-Modelle-bei-den-Tecra-Z40-und-Z50-Serien.110883.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska