Register
Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: CGNMUC
« am: Februar 07, 2013, 18:19:48 »

Etwas OT....
Was für ein Fahrrad ist das? (Marke/Modell)
Hat einen interessanten Antrieb.

Hi,

ist ein Bike von Schindelhauer - http://www.schindelhauerbikes.com.

Grüße
Autor: Christian Lietz
« am: Februar 07, 2013, 10:12:48 »

Etwas OT....
Was für ein Fahrrad ist das? (Marke/Modell)
Hat einen interessanten Antrieb.
Autor: quarty
« am: Dezember 20, 2012, 10:10:59 »

Wieso wurde die Sprachqualität nicht bewertet? Ich habe mit mehreren S3 Nutzern schon telefoniert und alle hören sich an, als würden sie in eine Konservendose sprechen. Oder sie sind zu leise, so dass man sie sehr schlecht versteht. Da wäre ein subjektiver Vergleich zu den Spitzengeräten interessant. Ansonsten, macht wie immer Top Arbeit. Macht weiter so. Danke
Autor: fastjag
« am: August 23, 2012, 00:33:05 »

Ich habe das Samsung Galaxy S3 jetzt 2 Monate und kann es nur loben. Speziell wenn ich Bilder zeige, herrscht überall staunen. Internet funktioniert wie am PC, die Kamera arbeitet verzögerungsfrei und telefonieren kann ich damit auch.  ;)
Autor: aiksn
« am: Juli 20, 2012, 12:16:28 »

Es sollte im Test doch angemerkt werden, dass wenn man den Energie-Sparmodus ausschaltet, die Display-Helligkeit auf 280cd/m² fast verdoppelt wird!
Das sehe ich auch so. Kann das mal nachgemessen werde?
Ansonsten ein sehr guter (evtl der Beste) Test-Bericht. Danke
Autor: Laurent
« am: Juni 19, 2012, 03:31:59 »

Es sollte im Test doch angemerkt werden, dass wenn man den Energie-Sparmodus ausschaltet, die Display-Helligkeit auf 280cd/m² fast verdoppelt wird! So war das jedenfalls beim S2, der sonst genau die gleichen Werten zeigte.

Somit entfällt die grösste "Schwache" des Geräts, muss dann aber mit ca. 40% weniger Akkuleistung rechnen. Doch jeder kann entscheiden, wie er das Gerät am liebsten einsetzt...
Autor: CGNMUC
« am: Juni 19, 2012, 00:14:45 »

Hab ihr auch ein Problem mit Haarissen am Testgerät? Bei meinen Blauen konnte ich bereits nach kurzer Zeit Haarisse im Lack des Akkudeckels bei der Kameraöffnung erkennen. Dabei hab ich den Akkudeckel nur 2 mal geöffnet und geschlossen. Naja werd mir wohl ein Ersatzgerät Liefern lassen.

Wir hatten zwei weiße Testgeräte vor Ort. Habe auch gerade nochmal geschaut. Keine Haarrisse bisher. Das blaue Modell hatte ja schon im Vorfeld Probleme mit dem Lack. Vielleicht liegt es daran.

Beim Sunspider ist weniger besser, ergo das S3 in Führung!

Danke für den Hinweis, hast natürlich recht :) Ist angepasst.

Cheers
Autor: philipp24
« am: Juni 18, 2012, 21:35:16 »

Beim Sunspider ist weniger besser, ergo das S3 in Führung!
Autor: DDD
« am: Juni 18, 2012, 19:53:48 »

Hab ihr auch ein Problem mit Haarissen am Testgerät? Bei meinen Blauen konnte ich bereits nach kurzer Zeit Haarisse im Lack des Akkudeckels bei der Kameraöffnung erkennen. Dabei hab ich den Akkudeckel nur 2 mal geöffnet und geschlossen. Naja werd mir wohl ein Ersatzgerät Liefern lassen.
Autor: CGNMUC
« am: Juni 18, 2012, 19:11:06 »

Warum sind die so genannten "nice-to-have" Funktionen bei Apple toll, wenn diese bei den Iphones eingebaut werden und bei Galaxy-Modellen nicht?Das klingt so, als wären diese Zusatzfunktionen bei Iphones super und wenn Samsung diese verbaut nur "so lala".

Wir haben die iPhone-Modelle selbst nicht getestet, aber Siri funktioniert wie auch S Voice und andere Features nicht so richtig und eine unterschiedliche Gewichtung sollte es bei unseren objektiven Testberichten nicht geben.

Grüße
Autor: komisch
« am: Juni 18, 2012, 18:41:42 »

Warum sind die so genannten "nice-to-have" Funktionen bei Apple toll, wenn diese bei den Iphones eingebaut werden und bei Galaxy-Modellen nicht?Das klingt so, als wären diese Zusatzfunktionen bei Iphones super und wenn Samsung diese verbaut nur "so lala".
Autor: tom222
« am: Juni 18, 2012, 14:01:00 »

Ich habe das Samsung Galaxy Gab 7.7 mit ebenfalls Amoled Display und einer Leuchtkraft von immerhin 200 cd/m. Das ist jetzt im Sommer selbst bei bewölktemHimmel draußen nur eingeschränkt nutzbar. Samsung schlägt hier den falschen Weg ein, wenn ein mobiles Gerät im Freien nur im Winterhalbjahr verwendbar ist. Schließlich sitze ich im Sommer gerne draußen.
Autor: Redaktion
« am: Juni 18, 2012, 09:09:05 »

Eine neue Galaxie. Auf einem großen Event in London hat Samsung sein Smartphone-Flaggschiff des aktuellen Portfolios vorgestellt. Ein Quad-Core SoC auf ARM-Basis, 720p-Bildschirm, NFC und Android 4.0 ICS gehören heute zum guten Ton in dieser Klasse. Samsung Galaxy S3: Neuer Klassenprimus in ansprechender Verpackung?

http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-Galaxy-S3-GT-I9300-Smartphone.75865.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska