Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Crysis Fan
« am: Juli 22, 2011, 13:36:52 »

Die HD 6990M ist ein kleiner Chip im vergleich zur GTX 580M, daher denke ich das er billiger ist als Nvidias GTX 580/570M. Die HD 6970M (selber Chip) war ja nur 100€ teuerer als eine GTX 560M, daher denke ich das es jetzt nur 200€ mehr kostet.
Autor: Sibst
« am: Juli 22, 2011, 04:09:22 »

Danke für die schnelle Antwort :) Weiss man schon etwas über den Preis ?
Autor: Crysis Fan
« am: Juli 22, 2011, 04:00:28 »

Du meinst GTX 580M und HD 6990M und wenn du die wahl hast, dann die HD 6990M, da sie schneller ist als die GTX 580M (nicht nur etwas schneller).
Autor: Sibst
« am: Juli 22, 2011, 03:44:07 »

XMG P501 mit der GTX 580 oder der HD 6990?
Autor: Crysis Fan
« am: Juli 12, 2011, 22:34:34 »

Bestimmt ist die TDP höher als 100 Watt, da bei der GTX 580M ein verbesserter Chip die mehr Leistung bringt, aber bei AMD ist es der selbe Chip. Da sind halt alle Einheiten Aktiv und der Takt ist höher.

Edit: so 125 Watt wären schon denkbar. Da es ja anscheinend wirklich kein verbesserter Chip ist in dem Bereich sparsamkeit. Einfach so alle einheiten Aktivieren kostet nunmal Power und dann den Takt heben ebenso.
Autor: Klaus Hinum
« am: Juli 12, 2011, 19:33:25 »

Danke für das Feedback, Fehler meinerseits, ging dann doch zu schnell. Alle Benchmarks nun mit 715MHz in der Datenbank, Grafikkartenseite und Newsmeldung angepasst.

Interessant wäre der Stromverbrauch der 6990M da ja bereits die 6970M die 100W mit Speicher knackte und die 6990M auf den selben Chip basiert (nicht wie bei Nvidia 485M -> 580M stromoptimiertes Silikon). Eventuell wurde der Produktionsprozess besser.
Autor: Crysis Fan
« am: Juli 12, 2011, 13:02:14 »

Mal was anderes, warum ist der Chiptakt bei 680MHz und der Shadertakt bei 715MHz? Die VLIW4 und VLIW5 Shader bei AMD Takten immer wie der restliche Chip auch. Also ist Kertakt auch Shadertakt. Nur der Speicher kann abweichen vom Takt.
Autor: AnKo
« am: Juli 12, 2011, 12:45:40 »

Wieso wurden die Takraten auf 615 und nicht 715 geändert, wie die 6990m getaktet ist?
Autor: Crysis Fan
« am: Juli 12, 2011, 11:34:37 »

Wie Geil ist das den, AMD hat es doch noch gepackt, den Barts XT aka RV940 Chip Mobil zu machen mit allen Shadern. Ich habe schon längst nicht mehr daran geglaubt. Ich hoffe ihr macht Tests, den dieser Chip könnte schneller sein als die GTX 580M oder eben recht gleich auf.

Diese GPU sagt mir mehr zu als die GTX 570M oder GTX 560M, wenn man mal sieht wie die Daten sind.
Autor: Redaktion
« am: Juli 12, 2011, 11:16:15 »

Das neue Flaggschiff von AMD für Notebooks basiert auf die Desktop HD 6870 und soll der neuen GTX 580M Paroli bieten.

http://www.notebookcheck.com/AMD-Radeon-HD-6990M-vorgestellt.57309.0.html


 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska