Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: STudyTraY-User
« am: September 30, 2009, 20:14:06 »

Als WACOM Penable Aktiv Touch User kann ich nur sagen das die optionale Touchscreen Ausführung nur Passiv ist und somit nicht ideal zum Stiftarbeiten verwendbar. Mangels Gestiken, Maustasten Mauszeige Funktion und Druckstärken Erkennung garantiert nix für die Schule!
Autor: Ben86
« am: September 30, 2009, 16:57:46 »

Hi,
auf der Seite www.latidude.info gibt es zu dem Netbook gute Tips zu Hardware und Software.
Autor: Redaktion
« am: Juli 29, 2009, 09:04:05 »

Schul-Netbook. Mit dem Dell Latitude 2100 möchte Dell den Schulmarkt erobern und konstruierte dafür ein robustes Netbook mit Standardinnereien (Atom N270, GMA 950) und optionalem Touchscreen. Ob das Low-Cost Notebook im Hands-On überzeugen konnte, erfahren Sie in folgendem Testbericht.

http://www.notebookcheck.com/Dell-Latitude-2100-Netbook-im-Hands-On-Test.18748.0.html


 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska
Diese Webseite nutzt Cookies. OK