News:

Willkommen im Notebookcheck.com Forum! Hier können sie über alle unsere Artikel und allgemein über Notebook relevante Dinge disuktieren. Viel Spass!

Main Menu

Post reply

Other options
Verification:
Please leave this box empty:

Shortcuts: ALT+S post or ALT+P preview

Topic summary

Posted by Minimalmensch
 - November 05, 2022, 17:46:26
Für das Geld kauf ich mir dann doch lieber nen Tesla! Wenn ich nicht treten darf, werde ich ganz stark sein und nicht weinen!
Posted by Unfugius
 - September 20, 2022, 10:11:38
Quote from: NeinAberAuch on August 17, 2022, 08:10:58
Quote39.900 und 49.900 Euro liegen soll.

Es gibt sicher gute Gründe für ein E-Bike mit Dach 40.000 bis 50.000 Euro auszugeben, es fällt mir nur gerade keiner ein.
Für ein E-Bike (Velomobil) der Beschreibung nach zu urteilen wirst du nicht so viel Geld ausgeben....
Posted by Unfugius
 - September 20, 2022, 10:09:40
Informiert euch doch mal bitte was ein Velomobil ist und was ein E Auto mit pseudo Pedelen....
Posted by bea
 - August 31, 2022, 03:35:10
Quote from: Celsi on August 17, 2022, 23:19:20Wird hoffentlich mit Dosenöffner geliefert, mit dem man die hässliche Gurke wieder unter den LKW hervorpuhlen kann.
Das E-Märchen treibt immer seltsamere Blüten...

Das Projekt geistert doch schon seit Jahren durch die Gazetten, ohne dass aus dem Twike 5  etwas geworden ist. Ursprünglich - 1986! - war das tatsächlich mal ein Velomobil. Aber die Serienfahrzeuge (das Twike 3) waren immer schon L5e mit Option zur Tretgymnastik (3kW Motor ergänzt um 0.1-0.15kW von den Beinen).

Laut Wikipedia sollen übrigens mehr als die geplanten 500 Exemplare vorbestellt sein, und die überzähligen Käufer sollen dann mit einem leistungsschwächeren Nachfolgemodell abgespeist werden.

Naja, dann kaufe ich mir lieber ein richtiges Velomobil.
Posted by Celsi
 - August 17, 2022, 23:19:20
Wird hoffentlich mit Dosenöffner geliefert, mit dem man die hässliche Gurke wieder unter den LKW hervorpuhlen kann.
Das E-Märchen treibt immer seltsamere Blüten...
Posted by ToKl
 - August 17, 2022, 14:52:58
Das Twike 5 ist ja auch kein eBike oder Velomobile sondern ein Elektro Auto, wo man per Pedale ein wenig Strom zusätzlich generierten kann.
Posted by Achim Schulz
 - August 17, 2022, 08:56:24
Man soll wirklich 190 km/h mit einem leichten Dreirad fahren und Joystick? Ich weiß schon, wie der Crashtest ausfällt, genauso wie bei den Lastenrädern mit den Kleinkindern vorne im Korb. Mal Suchen nach: Sacro 3D Printed Suicide Pod
Posted by NeinAberAuch
 - August 17, 2022, 08:10:58
Quote39.900 und 49.900 Euro liegen soll.

Es gibt sicher gute Gründe für ein E-Bike mit Dach 40.000 bis 50.000 Euro auszugeben, es fällt mir nur gerade keiner ein.
Posted by Redaktion
 - August 17, 2022, 07:02:00
Twike hat mit dem Twike 5 ein neues Elektromobil vorgestellt, welches auch durch Muskelkraft nutzbar sein und dank einem verbauten Elektromotor eine extrem hohe Geschwindigkeit erreichen können soll. Das Modell soll nur in begrenzter Stückzahl auf den Markt kommen.

https://www.notebookcheck.com/Twike-5-Geschlossenes-Velomobil-soll-bis-zu-190-km-h-schnell-sein-und-500-Kilometer-Reichweite-bieten.640904.0.html