News:

Willkommen im Notebookcheck.com Forum! Hier können sie über alle unsere Artikel und allgemein über Notebook relevante Dinge disuktieren. Viel Spass!

Main Menu

Post reply

Other options
Verification:
Please leave this box empty:

Shortcuts: ALT+S post or ALT+P preview

Topic summary

Posted by kd_1
 - June 26, 2022, 17:44:42
Nein, Notebookcheck, Lenovo sollte nicht "nur die CPU-Klasse Alder-Lake U15 verbauen". Vor allem sollte es eine AMD Unterstützung mit allen Features geben. Denn AMD ist die 1. Wahl, nicht Intel.
Posted by nnka
 - June 26, 2022, 12:36:53
Es ist so unfassbar schade, dass Lenovo beim X1 Carbon G10 keine AMD Ryzen 6000 Prozessoren verbaut :(
Posted by JKM
 - June 26, 2022, 12:24:12
Beachtlich, was der Alder-Lake im negativen Sinne leistet.
Ein gut konfigurierter 8-Kern-Tiger-Lake hätte eher sogar leicht beisser abgeschnitten. Sowohl in der Single-Thread-Performance, wie Multi-Thread-Performance. Dabei hat der Alder-Lake nicht nur den Intel7-Prozess mit +10-15% Effizienz-Steigerung, sondern auch E-Kerne, die deutlich effizienter sein sollten. Intel dürfte mit den Alder-Lake mehr ans Limit gehen, oder mit P28 etwas über U28, weshalb eher mehr Intel-Notebooks schlecht aussehen.

Ich mein, man kann nicht mehr von einem unreifen Intel7-Prozess sprechen, wo Intel wie vor 3 Jahren mit gleicher Fertigungsstruktur eigentlich gleiche Effizienz schaffen sollte.

Das spielt eher AMD in die Hände, wenn die OEM-Hersteller sich mit Intels Grenzgang abmühen muss und AMD nicht nur mit 5nm-Phönix gerade daherkommt sondern auch effizienztechnisch noch eines drauflegt.
Posted by Redaktion
 - June 26, 2022, 07:59:28
Lenovo setzt beim neuen ThinkPad X1 Carbon Gen 10 auf Alder-Lake-P28. Auf dem Papier sind die neuen Prozessoren mit deutlich mehr Kernen zwar beeindruckend, doch in der Praxis können sie unsere Erwartungen nicht erfüllen.

https://www.notebookcheck.com/ThinkPad-X1-Carbon-Gen-10-Lenovo-sollte-auf-Alder-Lake-P28-verzichten.631279.0.html