Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: macstar
« am: August 02, 2021, 22:06:19 »

Bitte nicht die MIUI-Version mit der Android-Version verwechseln!
MIUI 12.5.1 = ANDROID 11
Autor: Quatsch
« am: August 02, 2021, 21:47:08 »

Die Liste ist ein großer Quatsch.
Ich habe mi note 10 /cc9 und habe schon 12.5.4 offiziell diese Woche bekommen.
Die Liste ist unbedingt nicht aktuell.
Autor: lol
« am: August 02, 2021, 20:20:46 »

MIUI 12.5 oder 13.
Xiaomi muss endlich was tun. Die Bugs überfluten alle Smartphones und es ist teilweise nicht brauchbar. das Poco F3 soll 2 Jahre Updates erhalten. Es ist ein halbes Jahr her und man kann mit dem Telefon weder vernünftig zocken oder telefonieren. Lächerlich
Autor: Mikal
« am: August 02, 2021, 15:42:37 »

In der Liste taucht das normale Poco F3 gar nicht auf, nur das Poco F3 GT.
Autor: Redaktion
« am: August 01, 2021, 17:31:17 »

Während hierzulande noch manche Xiaomi-Phone-User auf MIUI 12.5 warten, dreht sich in China bereits alles um MIUI 13. Der zuletzt gemunkelte Launchtermin im August dürfte eher nicht halten, wenn man chinesischen Bloggern und Medien glaubt, Mi Mix 4 und Mi Pad 5 starten allesamt noch mit MIUI 12.5. Unterdessen kursiert dieser Tage auch eine Liste zum Thema Android 12-Update.

https://www.notebookcheck.com/Android-12-Update-Liste-fuer-Xiaomi-Poco-und-Redmi-Phones-aufgetaucht-MIUI-13-verspaetet-sich.552966.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska