Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: Juni 28, 2021, 12:16:44 »

Lange Zeit blickten Europäer neidisch auf so manche US-Großstädte, wo man in einzelnen Regionen mit US-Amerikanischen Smartphone-Modellen Multi-Gigabit-Geschwindigkeiten im 5G-Netz erreichen konnte. Diese Zukunft soll laut Qualcomm nun bald auch weltweit und insbesondere auch in Europa Realität werden. Aber wo bleiben die passenden Endgeräte?

https://www.notebookcheck.com/Endlich-volle-Gigabit-5G-Geschwindigkeit-Schnellere-mmWave-5G-Netze-starten-langsam-auch-in-Europa.547825.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska