Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: April 05, 2021, 17:41:50 »

Die neueste Arbeitsspeicher-Serie von G.Skill richtet sich speziell an Käufer von Intel Rocket Lake Desktop-Prozessoren der 11. Generation. Das Trident Z Royal Speicher-Kit erreicht dabei einen eindrucksvollen Speichertakt von 5.333 MHz, das Design ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.

https://www.notebookcheck.com/G-Skills-neuer-Trident-Z-Royal-DDR4-5-333-Arbeitsspeicher-soll-Intel-Rocket-Lake-einen-Performance-Boost-verschaffen.530913.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska