Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: April 01, 2021, 10:58:23 »

Mit dem Vivo X60t erhält die X60-Serie bald das erste Mitglied, das nicht auf einen Samsung Exynos oder einen Qualcomm Snapdragon setzt. Stattdessen kommt ein MediaTek Dimensity 1100 zum Einsatz, neben gleich vier hochauflösenden Kameras und einem 1.080p+-AMOLED-Display.

https://www.notebookcheck.com/Ein-Leak-zeigt-das-Vivo-X60t-mit-MediaTek-Dimensity-1100-und-vier-hochaufloesenden-Kameras.530433.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska