Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: März 31, 2021, 15:39:12 »

Intel Rocket Lake ist endlich da, denn die ersten Prozessoren sind bei Händlern bereits auf Lager. Nachdem unser ausführlicher Test bereits gezeigt hat, welche Performance zu erwarten ist, zeigen die teils aggressiven Preise, dass die Prozessoren in einigen Fällen durchaus die bessere Wahl als AMD Ryzen 5000 sein können.

https://www.notebookcheck.com/Intels-Desktop-Prozessoren-der-11-Generation-sind-jetzt-verfuegbar-und-teils-guenstiger-als-ihre-AMD-Ryzen-Gegenstuecke.530397.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska