Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Bad-Boy
« am: März 16, 2021, 09:59:34 »

Zitat
Mittlerweile häufen sich Berichte über iPhones, deren Aluminium-Rahmen sich verfärben.
Das typische Brecher-Clickbait. Null Information, dafür reichlich
Normalerweise bin ich bei dir was Artikel hier bei Notebookcheck angeht, in diesem Fall tust du der "Redaktion" aber unrecht weil alles was man wissen muss im Artikel steht.

1. Es gibt wiedermal ein Qualitätsprobelm
2. Apple lehnt (noch) die Regulierung auf Garantie ab
3.  welche Modelle sind betroffen

Hier meine Einschätzung. Eine Ablehnung auf Garantie oder Gewährleistung von Apple wäre vor Gerichten wahrscheinlich chancenlos und jeder der das Problem hat sollte sich hierzu beraten lassen.
Für mich ist Apple, und nein ich bin kein Hater....ich hatte schon 3 Macbook, Apple Watch und iphone, eine total assoziale Firma die keine Verantwortung zeigt für ihre manchmal leider auch schlechten Produkte.
Bei mir selbst wurde mal eine Garantie eines ipod abgeleht. Ich hatte ihn kurz in der Küche liegen und scheinbar hat der Wasserdampf dort gereicht das Gerät zu zerstören.

Jau...und wenn du eine Firma hättest...würdest du natürlich sofort ohne die Ursache zu kennen....eine Garantie Abwicklung vornehmen?
Sagen wir mal so...die Firma hättest du dann nicht lange.
Was glaubst du wieviel " Asoziales Volk" rumrennt die auf kosten anderer ihre selbst verursachten Schäden irgendwie über Garantie abwickeln wollen?
Ich kann es verstehen wenn nicht sofort irgendetwas getan wird...es muss ja erst einmal festgestellt werden was der Grund ist.
Und dein iPod wird kaum davon kaputt gegangen sein ,weil er "nur" in der Küche lag...oder es war zu der Zeit eine Dampfsauna.
Autor: Mulhouse
« am: März 16, 2021, 09:07:18 »

Zitat
Mittlerweile häufen sich Berichte über iPhones, deren Aluminium-Rahmen sich verfärben.
Das typische Brecher-Clickbait. Null Information, dafür reichlich

Normalerweise bin ich bei dir was Artikel hier bei Notebookcheck angeht, in diesem Fall tust du der "Redaktion" aber unrecht weil alles was man wissen muss im Artikel steht.

1. Es gibt wiedermal ein Qualitätsprobelm
2. Apple lehnt (noch) die Regulierung auf Garantie ab
3.  welche Modelle sind betroffen

Hier meine Einschätzung. Eine Ablehnung auf Garantie oder Gewährleistung von Apple wäre vor Gerichten wahrscheinlich chancenlos und jeder der das Problem hat sollte sich hierzu beraten lassen.
Für mich ist Apple, und nein ich bin kein Hater....ich hatte schon 3 Macbook, Apple Watch und iphone, eine total assoziale Firma die keine Verantwortung zeigt für ihre manchmal leider auch schlechten Produkte.
Bei mir selbst wurde mal eine Garantie eines ipod abgeleht. Ich hatte ihn kurz in der Küche liegen und scheinbar hat der Wasserdampf dort gereicht das Gerät zu zerstören.
Autor: Bananarama
« am: März 15, 2021, 17:53:23 »

Zitat
Mittlerweile häufen sich Berichte über iPhones, deren Aluminium-Rahmen sich verfärben.
Das typische Brecher-Clickbait. Null Information, dafür reichlich nachgeplappertes aus den üblichen "Quellen". Also ein mächtig gehäuftes Nichts.
Wird sicher ein grandioses -Gate.  >:D
Autor: Redaktion
« am: März 15, 2021, 17:15:03 »

Mittlerweile häufen sich Berichte über iPhones, deren Aluminium-Rahmen sich verfärben. Besonders stark betroffen sind offenbar Geräte in Rot, inklusive dem aktuellen iPhone 12. Bislang ist allerdings unklar, wie weit dieses Problem verbreitet ist und wodurch es verursacht wird.

https://www.notebookcheck.com/Apple-iPhones-sollen-sich-mit-der-Zeit-verfaerben-vor-allem-rote-Modelle-mit-Aluminium-Rahmen.527834.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska