Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: JKM
« am: März 09, 2021, 13:02:34 »

Wow,
8-Kerne mit All-Kern-Boost auf 4,5 Ghz mit nur 65W-cTDP,
während Rocket-Lake dabei >200W verbrauchen soll.

Also, was der Rocket-Lake an Multi-Thread-Performance mit 240W schafft, soll der 8-Kern-Tiger-Lake (10nm) dann mit nur 65W-cTDP schaffen.
Autor: Redaktion
« am: März 08, 2021, 19:19:04 »

Ein neuer Leak verrät die Spezifikationen von fünf Tiger Lake-H-Chips. Intels neues Topmodell für leistungsstarke Gaming-Notebooks und mobile Workstations wird demnach als Core i9-11980HK mit acht Kernen, 16 Threads, Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz und einer TDP von 45 Watt bis 65 Watt auf den Markt kommen.

https://www.notebookcheck.com/Ein-Leak-verraet-die-Specs-von-Intel-Tiger-Lake-H-vom-Core-i5-11260H-bis-zum-Core-i9-11980HK.526940.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska