Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: petunia
« am: Februar 03, 2021, 09:24:38 »

>Xiaomi soll bei seinem Flaggschiff der nächsten Generation auf ein 120 Hz Panel setzen, das zu allen vier Seiten hin abgerundet ist. Die "2K-Auflösung" dürfte allerdings "nur" 1.080p+ entsprechen.

Bullshit. Xiaomi setzt beim normalen Mi 11 auf 1440p. Da werden die beim Pro sicherlich kein schlechteres Display einbauen.
Autor: Redaktion
« am: Februar 02, 2021, 18:31:34 »

Das Xiaomi Mi 11 Pro soll bereits in den nächsten Wochen offiziell vorgestellt werden, nun nennt ein bekannter und meist ausgesprochen gut informierter Leaker konkrete Informationen zur Ausstattung des Geräts. Demnach wird Xiaomis Flaggschiff der nächsten Generation mit einem hochauflösenden, schnellen Display, einem großen Akku und einer neuen Schnelllade-Technologie ausgestattet sein.

https://www.notebookcheck.com/Xiaomi-Mi-11-Pro-bzw-Ultra-Ein-Leaker-verraet-Details-zu-Akku-und-Display.517996.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska