Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: Juli 23, 2020, 09:50:44 »

Die britische Chipschmide steht mal wieder zum Verkauf. Die japanische Softbank will ARM um etwa 40 Milliarden US-Dollar abstoßen, immer wieder werden Apple und Samsung als potentielle Käufer genannt, doch die dürften wenig Interesse zeigen, meint ein Analyst. Stattdessen sei nun Nvidia im Gespräch, berichten Insider.

https://www.notebookcheck.com/ARM-steht-mal-wieder-zum-Verkauf-Nvidia-hat-Interesse-Apple-und-Samsung-offenbar-nicht.482692.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska