Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: Mai 23, 2020, 14:25:00 »

Letzte Woche hat Youtuber und Leaker in spe Jon Prosser eine Bombe platzen lassen indem er Preis, wahrscheinlichen Launchtermin und einige weitere Details zu Apple Glass, den gemunkelten Apple AR-Brillen enthüllte. Etwas chaotisch ging es im Anschluss weiter: Eine spezielle Steve Jobs Heritage Edition soll es geben, meinten die einen - alles erstunken und erlogen sagen andere und beim Thema Launchtermin reichen die Angaben von 2020 bis 2022.

https://www.notebookcheck.com/Apple-Glasses-Expertenstreit-nach-juengsten-Leaks-Mehrere-Varianten-geplant.466313.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska