Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Cluvox
« am: Februar 25, 2020, 14:48:17 »

Die Aktion war schon beendet als ihr die News herausgebracht habt. XPS500 geht nicht mehr.
Autor: Redaktion
« am: Februar 25, 2020, 11:51:59 »

Direkt bei Dell bekommt man derzeit das sehr gute XPS 15 um 21 Prozent reduziert. Während das Ultrabook zuvor bei Dell und derzeit noch immer bei Amazon 2.400 bis 2.500 Euro kostet, ist es auf der Dell-Homepage aktuell für 1.899 Euro zu haben. Dafür bekommt man ein Top ausgestattetes Ultrabook.

https://www.notebookcheck.com/Dell-XPS-15-mit-4K-Touch-Display-i7-9750H-32GB-RAM-GTX-1650-um-21-Prozent-auf-1-899-Euro-reduziert.454627.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska