Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Wolfgang Fishcer
« am: Februar 14, 2020, 00:31:26 »

539,99 $ preorder ...

Das ist doch n schlechter Witz.

Kein Wunder, dass der Preis ungenannt blieb im Artikel.
Autor: Redaktion
« am: Februar 13, 2020, 15:47:40 »

Mit EINK-DISP-103 ist ein neues E Ink-Display und auch und insbesondere für Nutzer von Einplatinenrechner wie dem Raspberry Pi oder Jetson Nano geeignet, wobei der Monitor auch am PC das besonders ermüdungsfreie Lesen von langen Texten erlauben soll.

https://www.notebookcheck.com/Mit-starkem-Kontrast-Neues-E-Ink-Display-fuer-Raspberry-Pi-und-PC-vorgestellt.453832.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska