Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Warning: this topic has not been posted in for at least 120 days.
Unless you're sure you want to reply, please consider starting a new topic.
Name:
Email:
Subject:
Symbol:

Verification:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Topic Summary

Posted by: Dacoco
« on: January 08, 2020, 10:19:24 »

Wann soll er nach D kommen?
Posted by: Mark-Ingo Thielgen
« on: January 07, 2020, 05:34:02 »

Die Seitenhiebe auf den iMac sind vollkommen unnötig, vor allem, weil sich dieser - insbesondere in der Pro-Version - noch wesentlich besser als der HP ausstatten lässt. Die Diskrepanz zwischen hier genannter Ausstattung und dem Einstiegspreis sollte auch besser herausgestellt werden. Für 1.600 Euro bekommt man auch hier (wie beim iMac) keinen hoch performanten Spitzenrechner.
Posted by: Redaktion
« on: January 06, 2020, 02:14:09 »

HP vermarktet den Envy 32 All-in-One-PC zwar für private Kunden und Multimedia-User, doch dank dem schnelle Core-i7-Prozessor, der RTX-2080-GPU und dem großen 31,5"-Display mit DCI-P3 HDR600 dürfte das System auch für Content-Creators oder gar professionelle Nutzer interessant sein.

https://www.notebookcheck.com/HP-Envy-32-All-in-One-bewegt-sich-auf-schmalem-Grat-zwischen-Multimedia-und-professionellem-Einsatz.448836.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska