Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: TonyM
« am: November 30, 2019, 22:00:07 »

Die RTX-4000 gibt es bei MSI als bisher stärkste moblie Workstation GPU nur im WS75. Damit also im leichtesten Chassis mit der schlechtesten Kühlung - tolle Idee.
Autor: Redaktion
« am: November 30, 2019, 21:31:54 »

Wie kommt es, dass das GE75 mit einer GeForce RTX 2080, das WE75 jedoch nur mit einer Quadro RTX 3000 ausgestattet werden kann? Vielleicht versucht MSI die anspruchsvollsten Nutzer dazu zu verleiten, zum leistungsfähigeren WT75 zu greifen, von welchem auch RTX-4000- bzw. 5000- Konfigurationen angeboten werden.

https://www.notebookcheck.com/Beim-MSI-WE75-stehen-eigenartigerweise-keine-Quadro-RTX-4000-oder-RTX-5000-Konfigurationen-zur-Auswahl.444875.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska