Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Nadoo
« am: Mai 09, 2019, 20:22:13 »

Ohne die Anzahl kompatibler Geräte drastisch zu erhöhen, haben Updates kaum noch Sinn, da die kompatiblen Geräte kaum noch genutzt werden.

Und nein, mit "kaum" meine ich natürlich nicht überhaupt niemand nutzt es. Nur zu wenige, als das es noch relevant werden könnte.

Genau das ist mein Problem. Denn als ich davon hörte, freute ich mich sehr darauf. War dann auch sehr enttäuscht als absehbar war, dass es das auch schon wieder war.

 
Autor: Redaktion
« am: Mai 09, 2019, 17:00:37 »

Das seit einiger Zeit von der Community betreute Ubuntu Touch hat ein neues Update erhalten. Dieses wird aktuell wie üblich in mehreren Wellen verteilt und bringt zahlreiche Verbesserungen. Versprochen werden insbesondere Verbesserungen in Bezug auf die Stabilität.

https://www.notebookcheck.com/Ubuntu-Touch-Alternatives-Smartphone-Betriebssystem-bekommt-neues-Update.420350.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska