Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: A701 Besitzer 2
« am: Juli 22, 2011, 13:16:24 »

ich habe das a701 auch und kann das temperaturprob nur bestätigen ...

spielen ist unter 85° nicht möglich, need for speed: hot pursuit z.b. schafft locker 95° und mehr
Autor: A701 Besitzer
« am: Mai 25, 2011, 09:56:42 »

Das A701 hat in Sachen Temperatur und Kühlung gigantische Mängel. Der kleine Lüfter bringt das Gerät im Neuzustand bei Spielen wie Starcraft 2 breits auf 95°+ nach wenigen Minuten. Wenn man den üblichen Staub und Verschleiß einrechnet, brennt er wohl nach wenigen Monaten aus ... Finger weg von diesem Clevo Gehäuse - das ist was für i3+hd3000 Grafik.
Autor: Chris555
« am: Mai 06, 2011, 17:26:38 »

Warum soll das A501 "deutlich besser" sein? Es ist doch genau das gleiche Gehäuse nur eben kleiner. Ausser dass das Display besser sein soll (aber kleiner und geringere Auflösung) sehe ich im A501 keinen Vorteil. An dem an sich guten Test vermisse ich die Bewertung der Akkulaufzeit in Zusammenhang mit Optimus. Die Nvidia-Karte abgeschaltet sollte auch einen Einfluss auf die Temperatur haben. Ach ja: 60 Grad sind auf Dauer völlig bedenkenlos. So bei 90 Grad fängt es an (auf Dauer) kritisch zu werden.
Autor: rofl022
« am: April 01, 2011, 15:21:40 »

Na, das XMG A501 ist da eine deutlich bessere Alternative...
Autor: Blub28
« am: April 01, 2011, 13:51:30 »

Weshalb wird die punktuell hohe Temperatur unter Last von knapp 62° C nicht als MINUS gewertet? Ich bin der Meinung, dass eine derartig hohe Temperatur sich auf die Dauer negativ auf das Notebook auswirken wird!
Autor: Redaktion
« am: April 01, 2011, 12:31:29 »

Rennpappe. Äußerlich dröges Plastik, innerlich Superlativen. Schenkers Aufgebot stampft zwar nicht die High-End Gamer in den Boden, aber die pfeilschnelle SSD-Anwendungsleistung spricht bei den Desktop-Replacements vor.

http://www.notebookcheck.com/Test-Schenker-XMG-A701-Advanced-SSD-Notebook.50622.0.html


 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska