Register
Notebookcheck

Autor Thema: Telekom verkleinert SIM-Karte für weniger Plastikmüll  (Gelesen 192 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 58360
  • Karma: +35/-2
Bei der Vermeidung von Plastikmüll kann jeder mithelfen. Die Telekom verkleinert ihren bisher recht üppig ausfallenden Träger für SIM-Karten auf ein deutlich kleineres Format. Die Telekom verspricht sich alleine davon eine Einsparung von bis zu 17,5 Tonnen Plastik.

https://www.notebookcheck.com/Telekom-verkleinert-SIM-Karte-fuer-weniger-Plastikmuell.415028.0.html

Nadoo

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 280
  • Karma: +0/-1
Re: Telekom verkleinert SIM-Karte für weniger Plastikmüll
« Antwort #1 am: März 26, 2019, 11:19:13 »
Also jetzt wirds richtig peinlich.

Also wenn das Plastikmüll verhindern soll, dann kommen mir echt die Tränen.

Ein wirklich irrelevante Menge an Plastik wird eingespart, damit sich die Telekom als Umweltretterin in der Klima-Sonne von Greta medial aalen kann.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska