Notebookcheck

Autor Thema: Test Fujitsu LifeBook U758 (i7-8650U, UHD) Laptop  (Gelesen 861 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 57429
  • Karma: +35/-2
Test Fujitsu LifeBook U758 (i7-8650U, UHD) Laptop
« am: Mai 07, 2018, 08:28:14 »
Kompromisslose Ausstattung! Der Business-Bereich ist ein heißumkämpfter Markt, und mit dem LifeBook U758 möchte Fujitsu diesen nicht ganz der Konkurrenz überlassen. Das Datenblatt verspricht hier eigentlich nur Gutes. Inwiefern sich das topausgestattete Notebook gegen die Konkurrenz behaupten kann, erfahren Sie in diesem Review.

https://www.notebookcheck.com/Test-Fujitsu-LifeBook-U758-i7-8650U-UHD-Laptop.298120.0.html

Fanklub

  • Gast
Re: Test Fujitsu LifeBook U758 (i7-8650U, UHD) Laptop
« Antwort #1 am: Mai 07, 2018, 21:01:48 »
Ohne diesen weißen Pixel in der Subpixelstruktur hätte der Display noch besser sein können.

edit1754

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 67
  • Karma: +0/-0
Re: Test Fujitsu LifeBook U758 (i7-8650U, UHD) Laptop
« Antwort #2 am: Juli 06, 2018, 21:35:34 »
Dieser Display ist nicht gut. Sie sollten über RG / BW sprechen und was es bedeutet. https://www.notebookcheck.net/Faux-K-Make-Sure-Your-Next-4K-Laptop-is-Actually-4K.289242.0.html

Nickel

  • Gast
Re: Test Fujitsu LifeBook U758 (i7-8650U, UHD) Laptop
« Antwort #3 am: August 14, 2018, 11:33:19 »
Ich finde das in dem Review ein sehr wichtiger Punkt für den Business-Bereich komplett ausgelassen wird, und nämlich das Vor­han­den­sein von dem Dockinganschluss, den es bei der Konkurrenz schlicht einfach nicht in dieser Form gibt. Die Fujitsu Geräte sind meines Wissens nach die einzigen, wo es immer noch einen vollwertigen Docking Anschluss gibt und dazugehörige Dockingstations.
Jetzt kann man natürlich sagen, dass alle großen Hersteller, bis auf Apple, eine USB-C- oder Thunderbold-Dockingstation in Portfolio haben. Schaut man sich aber die dazugehörigen Reviews der User an, machen die alle hier oder da Probleme.

Anderer kleiner Punkt noch zu der Garantie - Fujitsu bietet jede erdenkliche Garantie Erweiterung optional an, natürlich für einen guten Aufpreis. Man könnte sich jetzt drüber streiten, ob das nicht sogar besser ist, wie z.B. ein Hersteller, der eine längere / bessere Garantie direkt im Grundpaket mit anbietet, aus dem einfachen Grund, dass sich das im Preis niederschlägt. Fujitsu hingegen bietet einem die Möglichkeit, das selbst zu entscheiden.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska