Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Bericht: Entzieht Disney EA die Star Wars-Lizenz?  (Gelesen 1117 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 93088
  • Karma: +47/-6
Bericht: Entzieht Disney EA die Star Wars-Lizenz?
« am: Februar 14, 2018, 18:05:45 »
Disney soll einem bislang unbestätigten Medienbericht zufolge erwägen, Electronic Arts die Star Wars-Lizenz zu entziehen.

https://www.notebookcheck.com/Bericht-Entzieht-Disney-EA-die-Star-Wars-Lizenz.283082.0.html

DOT2010

  • Gast
Re: Bericht: Entzieht Disney EA die Star Wars-Lizenz?
« Antwort #1 am: Februar 15, 2018, 06:34:30 »
Lustig, sollte man nicht auch Disney die SW Lizenz entziehen? Seit der Nimmersaten Firma das SW Universum ausbeutet gab es nur 1 guten Film rest nur Geldschäffelmaschine unterhalb der vorherigen FIlme.
EInzig Gute war ja Rogue One, muss zugeben Bester SW Film, alles andere ist weit unterlegen. Ganze SW ist nur Kindermist und mit Disney schlimmer den je.
George du hast dein Lebenswerk selbst versaut mit dieser Firma.

Keule1337

  • Gast
Re: Bericht: Entzieht Disney EA die Star Wars-Lizenz?
« Antwort #2 am: Februar 15, 2018, 12:09:43 »
@ DOT2010
Lächerlich. George Lucas hat sein Lebenswerk selbst versaut. Da muss man sich nur mal seine letzten Star Wars Filme oder Indiana Jones anschauen. Oder die richtig miesen Remaster Versionen der alten SW Filme, schlimmer gehts echt nicht.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska