Notebookcheck

Autor Thema: Top 10 Windows Tablets im Test bei Notebookcheck  (Gelesen 1140 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 51388
  • Karma: +32/-2
Top 10 Windows Tablets im Test bei Notebookcheck
« am: Februar 06, 2018, 13:41:50 »
Update Januar 2018. Hier finden Sie die aktuelle Top 10 der Windows Tablets im Test bei Notebookcheck. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen Hilfestellung geben.

https://www.notebookcheck.com/Top-10-Windows-Tablets-im-Test-bei-Notebookcheck.126467.0.html

Jürgen148

  • Gast
Re: Top 10 Windows Tablets im Test bei Notebookcheck
« Antwort #1 am: September 14, 2018, 17:56:58 »
Beim Dell Latitude 7285 wird ein falscher Preis angezeigt. Wenn man auf den Link im Preis drückt wird man auch zu einem E5440 geleitet.

andreasl

  • Gast
Re: Top 10 Windows Tablets im Test bei Notebookcheck
« Antwort #2 am: Januar 07, 2019, 18:56:38 »
also, ich kann zwei dinge nicht nachvollziehen:
1. wie können - wohl ja für die ultramobile nutzung gedachte - tablets ohne LTE überhaupt vordere plätze belegen?
2. gleiche frage zu spielgenden displays - geht einfach gar nicht!
sorry...

Bartros

  • Gast
Re: Top 10 Windows Tablets im Test bei Notebookcheck
« Antwort #3 am: Februar 08, 2019, 16:43:29 »
Gibt es einen Grund warum das Dell Latitude 7285 nicht in der Liste auftaucht? Dessen Wertung war ursprünglich besser als einige der genannten und viel älter als das älteste auf der Liste ist es auch nicht? Oder kommt da bald ein Refresh und wartet diesen ab?

Ich bin nämlich auf der Suche nach einem Detachable, welches man ohne "Kickstand" brauchen kann (ala Surface Book 2) und welches auch eine akzeptable Auswahl an Ports hat (darum fällt u.a. das Book 2 auch weg). Die einzige halbwegs normale Alternative scheint das 7285er zu sein.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska