Notebookcheck

Autor Thema: Testbericht MSI Megabook S260  (Gelesen 30169 mal)

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Karma: +6/-0
  • Ich hatte sie alle... Aktuell: XPS 13 FHD, Mate 8
Testbericht MSI Megabook S260
« am: Mai 08, 2005, 20:40:24 »
In diesem Thread wird dieser Kontentartikel diskutiert: Testbericht MSI Megabook S260

Post geändert von: Simon, am: 2005/05/08 20:41

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Karma: +6/-0
  • Ich hatte sie alle... Aktuell: XPS 13 FHD, Mate 8
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #1 am: Mai 08, 2005, 21:04:00 »
Folgende Anfrage an mich möchte ich hier öffentlich beantworten, da diese meiner Meinung nach vieleicht für mehrere Besucher von Interesse ist:

Sehr geehrter Herr Leitner,

ich habe ihren Bericht über das MSI Megabook S260  gelesen.

Mich würde interessieren, wie sie die Lautstärke beurteilen, im Vergleich zu anderen notebooks gleicher Art?

Außerdem, wenn der Bildschirm stark spiegelt, dann ist das doch nicht gut oder?

Ich habe das MD 95600 bei Aldi gekauft, und man sagt es wäre von MSi für Medion (Aldi) produziert. Können Sie den Kauf empfehlen oder soll ich es lieber wieder zurückgeben, da es zu laut ist.

Kann ich es mal anmachen und testen ob es mir zu laut ist,  und wenn es mir nicht gefällt wieder bei aldi zurückgeben (habe es am 4.5. gekauft)?

Mit freundlichem Gruß

Post geändert von: Simon, am: 2005/05/08 21:05

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Karma: +6/-0
  • Ich hatte sie alle... Aktuell: XPS 13 FHD, Mate 8
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #2 am: Mai 08, 2005, 21:06:46 »
Verglichen zum IBM T41p, als weiteren Vertreter der Klasse der Subnotebooks,  würde ich das MSI S260 etwas schlechter beurteilen was die Geräuschkulisse betrifft.
Wie schon im Testbericht erwähnt,  ist besonders das laute DVD Laufwerk störend und kann beim Abspielen einer DVD (wenn es nicht gerade ein AC/DC Konzertmitschnitt ist) sehr unangenehm werden.
Der Lüfter ist Lautstärkemäßig ok, und wird meiner Meinung nach Arbeiten mit dem Notebook schnell überhört.

Zum spiegelnden Display:
Bei durchschnittlicher Innenraumbeleuchtung ist das Display ok. befindet sich jedoch hinter dem Benutzer eine stärkere Lichtquelle oder hält man sich gar im Freien auf, so kann es doch relativ schnell vorkommen, dass man sich selber im Display wieder erkennt.

Mit dem MD 95600 habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht. Ich erwarte mir jedoch in den nächsten Tagen eine offizielle Stellungnahme von MSI bezüglich \"eventueller Ähnlichkeiten\" zum  MSI S260, welche ich natürlich an Sie weitergeben werde.

Bezüglich Umtausch:
Ich denke das der Umtausch des Gerätes, innerhalb einer von Aldi gewährten Frist, auch ohne Angabe von Gründen jederzeit möglich sein muss - auch nach der ersten Inbetriebnahme. Um sicherzugehen kontaktieren Sie jedoch am Besten Aldi Deutschland (Anfrageformular unter: http://germany.aldi.com/)

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7631
  • Karma: +30/-0
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #3 am: Mai 09, 2005, 08:53:45 »
Meiner Meinung nach ist die Rückgabe nur bei Onlinekäufen problemlos ohne Gründe möglich. Im Geschäft (oder wie hier bei Aldi) muss man meisst einen Defekt oder falsche Werbung vorweisen können um vom Vertrag zurücktreten zu können.
Lösung: Man lässt sich vom Verkäufer schriftlich das Rückgaberecht bei zu lautem Lüfter geben. Dann sollte es keine Probleme geben.
kl
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Karma: +6/-0
  • Ich hatte sie alle... Aktuell: XPS 13 FHD, Mate 8
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #4 am: Mai 09, 2005, 19:52:45 »
lt. Stiftung Warentest gibt es bezüglich Umtauschrecht zwischen Aldi Nord und Aldi Süd, wobei Aldi Nord problemlos umtauscht, und Süd (Hofer in AT) nur bei Defekt. (http://www.stiftung-warentest.de/online/computer_telefon/meldung/1142140/1142140.html)

Also wie klaus schon gesagt hat, Rückgaberecht schriftlich sichern!

jochen

  • Gast
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #5 am: Mai 10, 2005, 17:42:48 »
Ich habe das MD 95600 bei Aldi-Süd zurückgegeben, da mir der Lüfter, der immer wieder einsetzt, zu laut war. Das minimale Grundgeräusch ist kein Problem, aber der immer wieder einsetzende Lüfter! Die Rückgabe ging mit Kassenzettel und nach 1 Woche problemlos.
Ansonsten ist der MD 95600 sehr gut mit einem sehr guten Display, außer dem stark spiegelnden Display, das im freien die Sicht erschwert.

fogk

  • Gast
Laut leise machen
« Antwort #6 am: Mai 23, 2005, 17:31:32 »
Kann man nicht mit \"CD-Bremse\" das DVD-Laufwerk drosseln? Und gibt es denn nicht diese Tools zum Lüfter ausschalten/drosseln (Wie hießen diese 2 Programme nochmal...)?  :blink:

Habe vor mir dieses Notebook zu kaufen. Schwanke aber noch auch zum Sony FS 250 M

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7631
  • Karma: +30/-0
Re:Laut leise machen
« Antwort #7 am: Mai 23, 2005, 18:48:18 »
Die Centrino Hardware Control könnte funktionieren zum kontrollieren der Lüfter.
http://www.pbus-167.com/chc.htm
Jedoch ist es wohl kaum ratsam die Lüfter permanent auszuschalten, da das Thermal Management auf den Lüfter-Dauerlauf ausgelegt ist.
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Matthias

  • Gast
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #8 am: Juni 16, 2005, 11:31:12 »
Schönen guten Tag,

mich würde interessieren ob denn nun sich MSI schon zu dem MD95600 subnotebook geäußert hat

Viele Grüsse

Matthias

Klaus

  • Gast
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #9 am: Juni 16, 2005, 11:37:39 »
Inwiefern geäussert? Es ist zwar das selbe Barebone, aber es wird wahrscheinlich auch nicht von MSI hergestellt.
Weiss jetzt nicht genau was du meinst  :huh:
lg
Klaus

Matthias

  • Gast
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #10 am: Juni 16, 2005, 12:16:32 »
Simon hatte geschrieben:

Zitat

Mit dem MD 95600 habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht. Ich erwarte mir jedoch in den nächsten Tagen eine offizielle Stellungnahme von MSI bezüglich \"eventueller Ähnlichkeiten\" zum MSI S260, welche ich natürlich an Sie weitergeben werde.

Daruf bezog sich meine Frage.

Grüsse

Matthias

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Karma: +6/-0
  • Ich hatte sie alle... Aktuell: XPS 13 FHD, Mate 8
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #11 am: Juni 16, 2005, 19:53:32 »
hallo matthias,

Leider hat MSI bisher keine Stellungnahme auf unsere Anfrage abgegeben. Ich nehme an, dass MSI sich so von dem MD 95600 distanzieren will, um nicht das Gerücht zu erhärten, dass es sich eventuell um baugleiche Geräte handelt.

Andererseits spricht ein fehlendes klares Dementi, für eine zumindest teilweise Übereinstimmung der beiden Subnotebooks.

Sicherheit würde nur der direkte Vergleich der beiden Notebooks bringen.

lg
simon

Netgic

  • Gast
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #12 am: Juni 24, 2005, 02:31:15 »
Ja beim 95600 handelt es sich um den baugleichen Barebone vom MSI S260.
Das lies Medion verlauten die von einem User unseres Forums zwecks Ramriegel erweiterung Kontaktiert wurden.

www.notebook-forum.info

Thomas

  • Gast
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #13 am: August 23, 2005, 02:55:59 »
Hallo,

mich würde es Interessieren, ob es Unterschiede beim DVD-Brenner gibt.
Beim 270 berichten sie über einen \"Einzug\" der CD. Wie ist es beim S260?

Danke schonmal im Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7631
  • Karma: +30/-0
Re:Testbericht MSI Megabook S260
« Antwort #14 am: August 23, 2005, 08:11:30 »
Unser S260 Testgerät hatte ein \"normales\" Ladendvdlaufwerk, die sind zwar weniger praktisch aber meist etwas leiser.
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska