Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Test KFA² GeForce GTX 1060 6 GB OC  (Gelesen 1115 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 86644
  • Karma: +46/-6
Test KFA² GeForce GTX 1060 6 GB OC
« am: Juli 02, 2017, 08:43:06 »
Pascal GPU der oberen Mittelklasse! Die Pascal Generation von Nvidia hat letztes Jahr für ordentlich Schwung im GPU-Segment gesorgt. Nun haben wir hier ein Modell der oberen Mittelklasse, welches vom Hersteller KFA² mit einer eigens entwickelten Kühleinheit ausgestattet ist. Zudem ist unser Test-Sample mit 6-GB-GDDR5-VRAM ausgestattet. Wie effektiv diese Kühleinheit arbeitet und ob sich ein Kauf dieser Grafikkarte lohnt, erfahren Sie in diesem Review.

https://www.notebookcheck.com/Test-KFA2-GeForce-GTX-1060-6-GB-OC.229926.0.html

Diablo1984

  • Gast
Re: Test KFA² GeForce GTX 1060 6 GB OC
« Antwort #1 am: Juli 03, 2017, 06:12:37 »
Wo habt ihr die preise für die Karte her. :o Der günstigste Anbieter (stand 03.07.) hat sie momentan für 329€ im angebot. Für "gerade mal" 70€ mehr bekomme ich die Asus ROG STRIX-GTX1070-O8G-Gaming (~400€) :o

Petoschka

  • Gast
Re: Test KFA² GeForce GTX 1060 6 GB OC
« Antwort #2 am: Oktober 29, 2017, 08:47:39 »
Ok, ist schon etwas her, aber ich habe mir gerade eine für 275 € bestellt. Immer noch teurer als die Angaben hier, aber doch noch im Rahmen. Bist Du sicher, dass Du nicht ausversehen die EX OC erwischt hast?

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska