Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: HP Omen Accelerator: Beschleuniger für das Notebook  (Gelesen 884 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 93163
  • Karma: +47/-6
Der HP Omen Accelerator verspricht extra Power für das Notebook. Über Thunderbolt 3 liefert er neben mehr Gaming-Grafikleistung auch noch zusätzlichen Speicher und einen Netzwerkanschluss.

https://www.notebookcheck.com/HP-Omen-Accelerator-Beschleuniger-fuer-das-Notebook.226154.0.html

Aldo De Conno

  • Gast
Re: HP Omen Accelerator: Beschleuniger für das Notebook
« Antwort #1 am: November 29, 2017, 09:51:07 »
Nach meiner Erfahrung mit den letzten 3 Spectre Generation und dieser Graif Box:
- Keiner bis praktisch kein Support seitens HP wenn was nicht geht
- Anfällig, dass entweder Bios, Treiber oder Notebook nicht kompaktibel ist.
- Entweder läuft es Plug and Play oder gar nicht.
- Besser eine andere Box kaufen, welche universelle Treiber für alle Notebooks zur Verfügung stellt, also nur die eignen HP Treiber, die dann auch nicht gehen!
- Hat funktioniert bei Spectre Modellen bis 7 Gen Intel CPU.
- Hat nicht mehr funktioniert bei Spectre Modellen ab 8 Gen Intel CPU.

Spart euch das Geld und kauft wo anders die Grafik Box!

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska