Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Samsung: Exynos 9-SOC 8895 offiziell vorgestellt  (Gelesen 614 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 85106
  • Karma: +46/-6
Samsung: Exynos 9-SOC 8895 offiziell vorgestellt
« am: Februar 23, 2017, 08:46:56 »
Es ist doch nicht die zuletzt kolportierte Modellnummer 9810, sondern die ursprünglich vermutete Zahl 8895 geworden. Der 10 nm-Prozessor soll in europäischen Varianten des Galaxy S8 zum Einsatz kommen und dem Snapdragon 835 von Qualcomm ebenbürtig sein.

http://www.notebookcheck.com/Samsung-Exynos-9-SOC-8895-offiziell-vorgestellt.198350.0.html

psbernitz

  • Gast
Re: Samsung: Exynos 9-SOC 8895 offiziell vorgestellt
« Antwort #1 am: Februar 23, 2017, 12:43:36 »
Der Endkonsument wird von den Energieeinsparungen wohl wieder kaum etwas spüren weil sie wieder dafür genutzt werden das Gerät dünner zu machen
Außerdem: Warum benutzt man diese Chips nicht auch beim neuen tab s3??

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska